hallo

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nana040279 02.03.10 - 18:34 Uhr

hallo, ich bin neu hier und weiss garnicht was und wie ich etwas machen muss. ich weiss nur das wir auc schon ne ganze weile üben und noch nichts klappt und ´da dachte ich mir ich tausch mich mal mit ein paar anderen aus.

Beitrag von diana-br. 02.03.10 - 18:36 Uhr

Würde im nächsten Zyklus mal einen Zyklusblatt erstellen mit Tempi messen usw. damit du deinen ES besser bestimmen kannst...

Lg

Beitrag von nana040279 02.03.10 - 18:42 Uhr

ich schreibe mir meinen zyklus immer auf seit. august nehme ich keine pille mehr aber irgendwie klappt es nicht so wirklich. bei meinem sohn habe ich es mmit der zervixschleim methode gemacht hat einwandfrei funktioniert komischerweise jetzt nicht mehr. von temperatur messen halte ich nicht viel

Beitrag von yc23 02.03.10 - 18:46 Uhr

was willst du denn genau wissen???

Beitrag von frye93 02.03.10 - 19:39 Uhr

Erst mal : herzlich Willkommen! :-)

Wie ich sehe bist du dann ja ein wahres ZS Genie! Super! Schade dass es jetzt nicht klappen möchte, aber ich drück dir natürlich fest die Daumen!

Was möchtest du denn wissen? Wir probieren es auch schon länger, hab jetzt mein 2. ZB angefangen..mal schauen was passiert. Ein richtiger ZB Profi bin ich nicht, aber das wird bestimmt noch (obwohl, so lange möchten wir ja gar nicht mehr üben :-p).

Wenn du also was wissen möchtest, frag einfach. Ich (und sicher auch die anderen Mädels hier) versuchen unser Bestes dir zu helfen :-)

Darf ich dich was fragen? Wegen dem ZS? Hatte heute so einen riesen Pfropfen, vor 2 und 3 Tagen eine positiven Ovu-Test und die Tage zuvor war ich auch immer recht nass und mit guten ZS..was bedeutet das jetzt alles?? #gruebel

Danke dir und GLG

Beitrag von nana040279 03.03.10 - 19:58 Uhr

hallo, eigentlich wollte ich nur wissen wie das mit dem forum hier so funktioniert wie und wo ich meine beiträge abholen und eure antworten darauf lesen kann.
aber wenn wir schon mal dabei sind, ich hab gestern nen test gemacht, weil ich es wieder mal nicht erwarten konnte, aber der war leider negativ, ich bin mal gespannt wann meine mmens kommen bis jetzt ist noch nix da. bei meinem sohn hab ich schon einen tag vor ausbleiben meiner mens getestet und war positiv aber diesesmal scheint nx weiter zu gehen:-(