kann amn wenn man foikel hat auch unter 20mm den Es auslösen ?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von psykossuesse87 02.03.10 - 19:04 Uhr

halo ihr lieben hab heute schon eigees gepostet!

aber meine frage vieleicht hat das ja jemand schon mal durch ... kann man auch den ES auslösen wenn die foikel noch keine 20mm haben ?
oder geht das nur mit 18mm

meine gebähmutterschleimhaut war letzten do auch schon 7mm und heut 11mm ?

Beitrag von hibbeline77 02.03.10 - 19:15 Uhr

Hi,

bin ja auch in der PAN! ... Wir haben schon mal geschrieben.;-)

Bei mir wurde der ES auch schon mal bei 16mm/17mm ausgelöst ..... also nicht ganz 18.
Bis das #ei springt vergehen ja noch 36 Stunden und in der Zeit kann es ja noch wachsen .....

LG

Beitrag von staubfinger 02.03.10 - 20:13 Uhr

Hallo,

habe gerade ausgelöst und war heute morgen bei US habe rechts einen Folli von 18 mm und links von 16 mm.

Also bei Unikid kann man bei sollchen werten auslösen.
Übrigens ist dies meine dritte IUI und meistens war der Folli bei 18mm.

Lieben Gruß
Staubfinger

Beitrag von psykossuesse87 02.03.10 - 20:20 Uhr

wow habt ihr es echt gut die komisch eärztin weigert sich auzulösen !
erst wenn 20mm aber ich hab ihr auch gesagt das es ja sein kann das sie ur 17-18mm groß werdebn bei mir meinte sie quatsch

Beitrag von staubfinger 02.03.10 - 20:38 Uhr

Ja vielleicht stimmen ja noch nicht deine hormonwerte. Die wurden heute erstmal abgecheckt und ich bekomme dann Nachmittags immer bescheid wie es weiter geht aber das war bisther immer sehr ähnlich.

Viel Erfolg

Beitrag von psykossuesse87 02.03.10 - 20:50 Uhr

ne hormon werte sind immer bis jetzt gut das is es ja deswegen versteh ich es ja nicht
:-p

Beitrag von staubfinger 03.03.10 - 09:58 Uhr

ne das hatse glaube ich falsch verstanden. Die Werte werden ja noch mal zu schauen ob man selbst nah am natürlichen Es dran ist damit man den Folli auch gut ausreifen lässt und nicht zu früh den ES einleitet.

Sprich es wird immer ein BT gemacht um zu bestimmen wann ausgelöst wird.

Lieben Gruß
Staubfinger