wieviel tee/wasser sollte sie trinken??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von jessi15344 02.03.10 - 19:22 Uhr

hallo ihr lieben.meine 11 monate junge tochter bekommt noch 3 flaschen milch über den tag verteilt weil sie in meinen augen nicht genügend tee trinkt,evtl so 80ml.im gegensatz zu milch doch recht wenig.sie bekommt auch alles an beikost plus morgenmilch.wieviel tee trinken denn eure mäuse???

danke und lg jessi

Beitrag von steffi1501 02.03.10 - 19:57 Uhr

Hi,
wieviel sie trinken sollen weiss ich auch nicht!
Julian bekommt noch 2 Fläschchen (morgens und vor einschlafen) Er trinkt über den tag so etwa 150-200ml Wasser oder sehr dünne Saftschorle!

Lg Steffi+Julian*8.6.09

Beitrag von jessi15344 02.03.10 - 20:11 Uhr

#danke

Beitrag von ein.stern.78 02.03.10 - 20:45 Uhr

Hi jessi,

das ist schon ok mit 3 Flaschen Milch... ist ja auch Flüssigkeit.

Biete ihr einfach iiiimmer wieder was an. Bei uns zieht Kräutertee (ich nehm den von Alnatura) oder auch dünnes Saftschorle gut.

Ansonsten liegen wir vielleicht bei 100-150ml (+ 2-3 Flaschen Milch).

Lg
Steffi

Beitrag von kathrincat 03.03.10 - 08:43 Uhr

meine hat nie tee getrunken nur wasser mit saft, aussen abends nach dem zähneputzen wasser. sie hat unterschiedlich mengen getrunken, halt wie sie wollte und will. in den brei ist ja auch wasser oder im obstmark, sowas sollte man dazu rechnen