ohweh....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bine0815 02.03.10 - 19:23 Uhr

hallo...also ich muss euch grad mal meinen kummer klagen, und zwar hab ich bis vor kurzem mit der cerazette verhütet, da die mir aber nicht mehr so bekommen ist haben wir mit kondom verhütet...naja und heut, als ich den badeimer leer gemacht habe, ist mir aufgefallen, dass in dem einen zugeknotetem kondom nixmehr drin war, sondern alles ausgelaufen ist...mir ist grad mega übel...meine motte ist doch erst 10 monate und ich will ab herbst ne ausbildung beginnen...mhm mein freund sagte nur per tel. das musst du entscheiden, falls was ist...sowas unqualifiziertes*grrr*

ich kann doch nicht abtreiben, aber was soll werden, falls ich doch schw...bin...ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh, die leute denken bestimmt, wir sind zu doof zum verhüten....


scheiße scheiße scheiße

Beitrag von kleenerdrachen 02.03.10 - 19:28 Uhr

ganz ruhig bleiben und erstmal abwarten. könntest du schon testen? dann mach das.
vielleicht ist ja gar nix passiert und du machst dich hier nur verrückt ;-)

Beitrag von bine0815 02.03.10 - 19:30 Uhr

mhm, wir hatten sa zum so schlummerstd;)

Beitrag von kleenerdrachen 02.03.10 - 19:41 Uhr

warte bis du testen kannst, vorher wirst nur verrückt :-)

Beitrag von bine0815 02.03.10 - 19:52 Uhr

naja testen...ich hatte erst vor 4wochen meine erste regel, da ich bis vor kurzem voll gestillt habe und nun nur noch nachts stille...ich weiß, das es unwahrscheinlich ist, aber man macht sich ja trotzdem seine gedanken...

Beitrag von kleenerdrachen 02.03.10 - 19:55 Uhr

Ich weiß, ich nehm auch die Cerazette und hatte anfangs immer mal Zwischenblutungen, als die ausblieben, hab ich mir auch Gedanken gemacht.
Aber wenn es dich beruhigt, Kondome haben ein Spermizid innen drin, das tötet auch beim kaputt gehen die meisten Spermien ab.

Beitrag von bine0815 02.03.10 - 19:59 Uhr

naja, bei meinem glück;), naja es kommt wie es kommt, und wenns so ist dann ist es eben so, ich töte nicht, egal wie "frisch" es ist...hach, echt schlimm, wenns so ungewiss ist...
weil ich heut vor nem mon. meine tage bekommen habe und ich ja nun eigentlich wieder dran wäre...aber ich weiß ja, dass es auch jetzt noch unregelmäßig kommen kann, naja, ich werd morgen mal beim arzt anrufen

Beitrag von kleenerdrachen 02.03.10 - 20:11 Uhr

Was wolltest du denn ab Herbst lernen?

Beitrag von bine0815 02.03.10 - 20:35 Uhr

ich habe eine ausbildung zum physiotherapeut gelernt. kann diese arbeit nicht auführen,weil ich eine ws erkrankung habe...ich hab bewerbungen für bürojobs geschrieben