Heparin Mädels *Frage*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von isilay09 02.03.10 - 19:30 Uhr

Hallo

Ich hab da mal eine Frage:

Mein Mann hatt mich gestern gespritzt,untern Bauchnabel und nach dem Fertig Spritzen hab ich noch mal Kreisförmig massiert,doch dann wurde es Ei groß dick und Heute ist wie ein kleines Loch und ein kleiner Blaue Punk zu sehen (wie ein Blauer Fleck) und ist eine Beule unter der Haut.

Ist das Normal

Beitrag von isilay09 02.03.10 - 19:34 Uhr

Ach ja..Und es Juckt manchmal

Beitrag von babygirl2010 02.03.10 - 19:37 Uhr

hmm ich spritze am oberschenkel... bauch schon lange nimmer is a baby drin.. ;-)

bei mir is au alles blau. manchmal au richitg dick und wie n ei unter der haut.

aber loch??

LG

Beitrag von isilay09 02.03.10 - 19:40 Uhr

Ja die einstich stelle sieht man auch und ein kleiner Blauer Fleck

Beitrag von stef68 02.03.10 - 19:49 Uhr

Hmh, weiß jetzt leider auch nicht recht, was das zu bedeuten hat?? Hatte es so in der Art noch nie. Ich spritze mir auch noch in den Bauch, allerdings hab ich mal gehört, man soll immer so in Höhe des Bauchnabels (seitlich davon) spritzen!? So mach ich das jedenfalls, untendrunter hab ich noch nie gespritzt...

Frag zur Not mal beim Arzt!?

LG
Stef

Beitrag von xxxcallablumexxx 02.03.10 - 19:48 Uhr

Hallo,

in der SS soll man NIE in den Bauch spritzen, nur Oberarm oder Oberschenkel, aber nie in den bauch.

Mein mann spritzt mich auch und es entstehen schon ab und an mal beulen, nicht der rede Wert. mach dir keine Sorgen. Aber du solltest in zukunft nicht mehr in den Bauch spritzen.

LG Callablume 7.ssw

Beitrag von isilay09 02.03.10 - 19:50 Uhr

Mein FA und auch in der Apo sagte mir in den Bauch,auch einige Mädels hier Spritzen in den Bauch

Wo ist denn das Problem ??Ich treff ja nichts,verstehe ich jetzt nicht #kratz

Beitrag von xxxcallablumexxx 02.03.10 - 19:52 Uhr

Ich habe am Anfang auch in den Bauch gespritzt, bis die mir in der klinik sagten, ob ich verrückt sei in den bauch zu spritzen, in der SS sollte man nur im Oberschenkel und oberarm. Hat mir auch eine andere klinik wo ich damals war auch gesagt.

Beitrag von isilay09 02.03.10 - 19:54 Uhr

Also es hatt mir noch keiner was davon gesagt,die Mädels hier auch nicht,in den Arm oder Bein hätt ich mehr Angst wenn ich ein Muskel treffe

Beitrag von xxxcallablumexxx 02.03.10 - 19:57 Uhr

k.a. mir wurde das auf jedenfall gesagt und seidem mache ich das so. In Bauch spritzen tut man nur wenn keine SS besteht. Dein bauch wächst ja auch und dein Kind auch. Denke schon das u später da was triffst#kratz

Beitrag von isilay09 02.03.10 - 19:59 Uhr

Ja Später.....bin ja erst in der 6ssw

Und wie gesagt in den bein hätt ich mehr Angst,ist irgend wo eine Anleitung wo ich mit Bilder sehen kann wie wo das hin gespritzt wird ???

Beitrag von kati24la 03.03.10 - 08:14 Uhr

Hallo!

Nun mach dir mal keine Sorgen, ich bin in zwei Kliniken in Behandlung,spritze seit Anfang Heparin und immer noch in Bauch. Bin jetzt 16 SSW! Kein Mensch, weder in der Klinik noch der FA hat irgendwas gesagt, das ich in Bauch spritze.
Bin selber Altenpflegerin und da spritzen wir auch immer in Bauch, das macht bei der SS keinen Unterschied.
Was soll da schon groß passieren?

Einfach eine Hautfalte nehmen und dort gerade reinstechen.
Viel Glück!

LG Kati

Beitrag von babygirl2010 02.03.10 - 19:58 Uhr

Ich muss auch sagen in Bauch darf man nicht!!
Ich lag mehrmals im KH in der SS und die haben zu mir gesagt NIEMALS in Bauch.

Und Oberschenkel is ja auch wirklich kein Stress...

Beitrag von 1grit 02.03.10 - 19:55 Uhr

...das ist ein sogenanntes Injektions-Ödem. Das passiert wenn zu schnell gespritzt wird. Mußt mit deinem Mann mal schimpfen!!!! Immer schön langsam machen, egal wohin du spritzt!
Das dauert auch ein Stück bis das wieder weg ist, ist aber nicht schlimm ...

LG Grit

Beitrag von isilay09 02.03.10 - 19:57 Uhr

Ohh....Danke schön #danke