SS-Test nach AS?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kim21 02.03.10 - 20:34 Uhr

Also hatte am 3.2. meine AS (MA, 10.SSW). Hab dann meinen FA gefragt, was er von den 3 Monaten "Pause" hält. Antwort: "Nichts. Wenn der Körper noch nicht dazu bereit ist, dann kommt es auch nicht zu einer erneuten Schwangerschaft. Für eine Schwangerschaft müssen so viele Faktoren zusammenspielen und passen. Sie können also gleich wieder üben - grins!" So, wir hatten also wieder unseren Spaß ;-), natürlich in der Hoffnung, daß...logisch. Sonst weiß man ja wann die Mens kommen würde und kann wenn man überfällig ist testen. Mh, aber jetzt? Weiß ja nicht, wann meine Mens wieder kommen würde. Blöd. Es könnte ja dann theoretisch sein, daß man wartet und wartet und wartet und schon schwanger ist. Bei meiner 1. Schwangerschaft hatte ich außer Müdigkeit nämlich keine Schwangerschaftsbeschwerden. Naja, die Müdiglkeit kann ja aber auch von diesem besch... Wetter kommen. Oh, Mann. Wann würdet ihr denn testen? Lieben Dank schon mal für eure Antworten. LG Kim

Beitrag von svetmit 02.03.10 - 21:04 Uhr

Hi Kim.....bei mir ist die gleiche Geschichte:AS am 01.02 und wir üben weiter:-) Laut ZB soll ich morgen meine Periode bekommen, ich ich am 17-18.02 ES hatte.....allerdings, ob es stimmt??? habe ja nicht von Anfang an gemessen. Jezuz habe ich gestern getestet-nichts, na ja......warte jetzt noch bis Sa und wieder testen:-)

Hier st mein ZB. führst du auch eins?

LG svetmit