Welchen Buggy kann man empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von cukerstin 02.03.10 - 20:47 Uhr

Hallo ihr Lieben,
wir sind gerada auf der Suche nach einem Buggy. Wir haben zwar nen Kombi Kinderwagen aber wir wollen noch einen Zweiten der auch nicht so viel Platz im Kofferraum weg nimmt.
Am liebsten hätte ich einen Quinni aber der ist mir echt zu teuer als "Zweitwagen"...
Auf jeden Fall sollte es einer mit drei Rädern sein.

Danke und Lg, Kerstin mit Felix *3.07.09#baby

Beitrag von melli110173 02.03.10 - 21:15 Uhr

Hallo,

ich kann dir den Hauck Sportbuggy empfehlen.
Wir haben den Hauck auch, er läßt sich gut schieben, und ist leicht zusammenklappbar, und ich finde auch stabil, und der Preis ist ebenfalls oki.

Melli.

Beitrag von cloud07 02.03.10 - 22:50 Uhr

Wir haben auch einen von Hauck.
Den hauck sport smoke (Bild: http://www.1stbabyshop.co.uk/uploaded/products/big/do_74.jpg)
Der ist super leicht und lässt sich mit zwei kleinen Handgriffen auf 80cm zusammenklappen so das er selbst in unsren alten Polo passt!
Man kann ihn in fast Wagerechte Liegeposition stellen und die Räder lassen sich sowohl fest als auch schwenkbar einstellen.
Wir finden ihn klasse und bei Ebay gibts ihn günstig neu zu ersteigern :-p

Beitrag von cukerstin 03.03.10 - 11:53 Uhr

Dankeschön.....!!!#blume

Beitrag von cloudy3 03.03.10 - 12:22 Uhr

Hallo Kerstin,

wie wäre es mit dem Römer Verve - das ist ein dreirädriger Buggy, der sich auch sehr klein zusammenklappen lässt!

Falls du interessiert wärst: wir hätten einen zu verkaufen, er ist nagelneu, wurde nie benutzt. Farbe anthrazit.

Wir hatten so einen, allerdings hatte der einen Fabrikationsfehler und wurde umgetauscht - leider hatte das etwas gedauert, so dass wir in der Zwischenzeit einen anderen Buggy gekauft haben. So haben wir nun also einen neuen Buggy übrig.

LG,
Claudia