Kann es sein das es geklappt hat??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von melli-89 02.03.10 - 22:01 Uhr

Hallöööööchen,

ich hab da ne frage und zwar hätte ich eigentlich heute meine Tage bekommen müssen aber es ist nichts in sicht und testen mag ich nicht weil wenn ich wieder ein negatives Ergebnis in der Hand halte, wäre das wieder ein nicht schönes Gefühl das man weiter Üben muss.

also meine Frage ist könnte es diesen Monat geklappt haben, meine Temperatur ist auch noch schön oben und soweit ich weis sinkt sie ja wenn die Mens in sicht ist oder nicht?

Also so anzeichen hab ich nur, das ich am tag verteilt unterleibsschmerzen hab, das meine Brustwarzen weh tun und das ich extremen Heißhunger hab.

Hier mein ZB

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=487249&user_id=834659

ich hoffe es hat geklappt

Lg Melli

Beitrag von yvivonni 02.03.10 - 22:07 Uhr

Also wenn ich richtig geguckt habe,dann bist du heute bei ES+12, also eigentlich noch nicht am NMT.#kratz

Aber was ich hier immer nicht verstehe, ist die Angst vor dem negativen Test.#kratz

Ich bin doch eh enttäuscht, ob er nun negativ ist, oder ob ich die Mens bekomme.#gruebel

Alles Liebe, Yvi

Beitrag von anico 02.03.10 - 22:15 Uhr

sieht doch gut aus :-) ich drück dir die daumen und testen ist nur was für leute, die zuviel geld haben^^ haha

und deine anzeichen haben noch nichts zu sagen.. warte noch ein bissl...

ich habe morgen NMT - ich habe noch GAR NICHTS! das ist verwunderlich und irgendwie gut :-)

an 2 tagen hatte ich in der kompletten gebärmutter so eine art kramfschmerz, aber sonst, nix.. :-)

viel glück nochmal #liebdrueck