Geburtstagsgeschenk für beide???

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von mickos 02.03.10 - 22:18 Uhr

Hallo!

Meine Eltern haben beide im gleichen Monat Geburtstag.Ich hatte ihnen überlegt ein "Gemeinschaftsgeschenk" zu machen.Aber mir fällt einfach nicht ein was.Ich sehe meine Eltern nicht so oft,wir wohnen ziemlich weit auseinander.Ich dachte vielleicht an ein schönes Essengehen,wenn sie uns mal wieder besuchen kommen.
Bücher und Dekoartikel und so weiter hatten wir alles schon.Ich hatte dann noch an eine Schöne Pflanze für ihren Garten gedacht,aber das ist ja auch doof wegen dem Transport.Gutscheine mögen sie nicht so gerne.
Vielleicht fällt euch ja noch "die Idee" ein.
Sie sind 55 und 56 Jahre.

Danke im voraus.
liebe Grüße sendet Mickos

Beitrag von snowwhite1974 03.03.10 - 07:29 Uhr

Hallo,

wie wäre es mit einer dauerhaften Aktivität wo sie beide hineghen können? Theaterabo, Zehnerkarte Thermalbad, Tanzkurs - weiß ja nicht was sie so mögen.

Ich hab auch schon "soziale" Sachen verschenkt wie das Los der SKL bzw. einmal eine Ziege für eine Bauernfamilie in Indien, Patenschaft wäre auch möglich, wenn es für sie passt.

Gruß snowwhite

Beitrag von -zora- 03.03.10 - 07:32 Uhr

vielleicht einen Wochenendtrip?
ansonsten find ich die Idee mit den Theater/kino Musical...oder sonst was Karten Super.

Beitrag von dani2608 03.03.10 - 07:41 Uhr

hallo... :-)
als meine eltern gemeinsam 105. geburtstag hatten, haben wir geschwister alle zusammen gelegt und zwei karten für "könig der löwen" incl. einer übernachtung gebucht:-p.
das war ein richtiger volltreffer. erst bei uns, weil meine mutter bei dem anblick des werbespots im fernsehen gemeint hat: wer schaut sich sowas denn an??? #schock#schock#schock (meine schwester hat fast geheult, denn die tickets und das hotel waren zu dem zeitpunkt längst gebucht... #zitter)
und dann bei meinen eltern als sie da waren#huepf#huepf. meine mom ist wirklich kein musical-fan, aber davon war sie absolut begeistert#freu#schein.


lg
dani

Beitrag von bastima 03.03.10 - 08:59 Uhr

Juhu!

Wie wäre es denn mit sowas wie Dine&Crime?

LG
D.

Beitrag von mickos 03.03.10 - 11:06 Uhr

Hallo!

Erstmal danke an alle,die mir geantwortet haben.
Es waren tolle Ideen dabei.
Karten für Musical bekommt meine Mutter schon immer von meinem Vater.
Mir ist aber heute doch auch noch was eingefallen.
Sie probieren gerne neue Öle und Essig aus,also werde ich heute zum Fass gehen und ihnen da etwas mit verschiedenen Sachen zusammenstellen lassen.Da weiss ich das sie das sehr mögen. #huepf
Also danke nochmal an alle.

Liebe Grüße Mickos