Unser Babybett ist komplett

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von aylin1986 03.03.10 - 00:32 Uhr

Hi,

nun hab ich es endlich geschafft das Bett unserer Prinzessin fertig zu machen...

wer schauen mag:

http://www.pic-upload.de/view-4802851/BILD0616.jpg.html

LG Aylin 32.SSW#verliebt

Beitrag von littleblackangel 03.03.10 - 00:39 Uhr

Hallo!


Total schöne Farben bei dem Bett!

Aber warum habt ihr es schon so weit unten? Ist doch viel gemütlicher, wenn das Baby weiter oben ist, dann musst du dich nicht so bücken!

LG

Beitrag von aylin1986 03.03.10 - 00:40 Uhr

Hi,

ja, aber hab noch eine 2,5 jährige zu Hause :-)

Man weiß ja nie ...

Beitrag von kiwi-kirsche 03.03.10 - 09:28 Uhr

sehr verantwortungsbewusst!#pro

Beitrag von anna-801 03.03.10 - 12:17 Uhr

Ja und?

Hast Du Angst das sie reinkletter und rausfällt???

Unser Kind hätte das nicht abgehalten. Es ist immer ins Bett rein und wieder rausgeklettert.

Also für den Rücken würde ich es auf jeden Fall hoch machen.

Wir hatten die ersten Monate ein Bett, das man nicht hochstellen konnte und ich würde es nie nie wieder benutzen. Mein Rücken war nur noch ein Schmerzfläche.

VG
Anna #klee

Beitrag von aylin1986 03.03.10 - 14:48 Uhr

sie klettert nicht rein, aber ich finde es so einfach sicherer.

Beitrag von bade_frau 03.03.10 - 08:36 Uhr


Die Farben sind voll schön#verliebt
Da wird sich das zweite Baby sicher wohl drin fühlen :-)

lg

Beitrag von knusperfisch 03.03.10 - 09:15 Uhr


Ich finde es überladen und total kitschig.

Gruß
Knusperfisch

Beitrag von strahlebauch 04.03.10 - 13:33 Uhr

Hallo! Ich wollte Dir nur kurz sagen, dass es besser ist, das Nestchen rauszunehmen da es die Gefahr für den plötzlichen Kindstod erhöht (wenig Luftaustausch). Am besten wäre es sogar, auch den Himmel wegzulassen (oder zurückzuschlagen, wenn das Baby drin liegt).
Alles Gute!