Absolut keine Lust mehr!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jonassun 03.03.10 - 08:35 Uhr

Hallo liebe Kuglis!!!

Ich bin in der 39ssw.+5 und ich habe keine lust mehr!!!! Freitag ist Stichtag und ich habe schon seit längeren das Gefühl das unsere kleine Maus nicht raus will. Am Dienstag ging zwar ne menge schleim ab und ich freute mich schon, so nachdem motto endlich geht es los aber nix is!!!! Gehen und bücken ist total anstrengend geworden, Auto fahren darf ich von meinem Mann nicht mehr unser 3jähriger Sohn kann nun endlich wieder draussen rum tollen aber Mami kann sich nicht bewegen!!! Meine Laune ist im Keller und wird mit jeden Tag schlechter. Unser Sohn kam 4 wochen zu früh und dann noch per KS und so ist das meine erste Schwangerschaft die ich bis zum bitteren Ende durch mache.....

Ich weiß ich bin damit nicht alleine, einigen von euch geht es sicherlich genauso!!!!


glg renate

Beitrag von deshonsbabe 03.03.10 - 08:46 Uhr

Hallo Renate,
ja, ich kann mich noch gut an meine letzte Woche in der ersten SS erinnern. Ich habe mich nur noch zur Akupunktur und wieder zurück auf die Couch geschleppt. Aber da gab es auch noch kein Geschwisterkind und ich habe in der Stadt gewohnt. Da konnte ich alles zu Fuß erledigen.
Ich bin jetzt in der 2. SS zwar erst 27. Woche, aber ich fühle mich jetzt schon wie meine eigene Oma. Das ständige Bücken und aus dem Auto hieven ist total anstrengend. Meiner Tochter ist das natürlich egal. :)
Ich wünsche Dir, dass es bald los geht und hoffe, dass Du dann danach nicht sagst: Oh Mann, war das entspannt, wo sie noch im Bauch war! :)
Liebe Grüße und eine tolle Geburt,
Heike

Beitrag von jonassun 03.03.10 - 08:50 Uhr

Hi Heike

was mich am meisten nervt ist halt das Wetter ist jetzt endlich wieder schön bzw.schnee und eisfrei bei uns und ich will doch endlich mit meinem Kinderwagen und Baby schön lange spaziergänge mit meinen Sohn machen #schmoll. Wir wohnen auf dem Land und wenn mein Mann nicht gelegentlich (einmal die woche) zum einkaufen fahren würde dann würde ich verblöden....

glg renate

Beitrag von deshonsbabe 04.03.10 - 08:47 Uhr

Hi Renate,
bei mir ist es im Moment genau anders rum. Ich hab soviel zu tun mit Arbeit, Kind, Geburtstag ausrichten, eine Woche ohne Mann, Babyschwimmen, Basar, etc., dass ich schon die Tage zähle, bis ich aufhöre zu arbeiten. Dann kann ich etwas langsamer machen und fühle mich hoffentlich auch wieder besser. Und wenn dann das Wetter noch schön warm wird........... :)
Ich habe gerade gesehen, dass Dein Sohn Jonas heißt. So werden wir warscheinlich das Baby nennen. Habt Ihr schon einen Namen?
Liebe Grüße, Heike