Angst vor erneuten FG

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von doschli 03.03.10 - 08:52 Uhr

ich hatte eine fg im dezember 09 in der 5. ssw gehabt.... dies mit extremen ul-schmerzen und blut...#schmoll

..... nun bin ich wieder in der 6. ssw. #freu kann mich aber nicht 100% freuen, wegen der angst einer neuen fg.

es gäbe auch fg ohne blut und schmerzen? wie merkt man das? wie merkt man wenn mein baby im bauch stirbt....

......ausserdem habe ich erst in der 12. ssw einen vorsorgetermin erhalten, man sehe vorher noch nichts.....#schwitz..

Beitrag von 1grit 03.03.10 - 08:58 Uhr

Hallo,
mach dir nicht so viel Sorgen, denke positiv, dass braucht dein Baby!
Zu der Frage zur FG ohne Schmerzen: ja des gibt es, heißt missed abortition und du als Frau merkst davon nichts. Es wird beim US festgestellt. Wenn dir das bis zur 12. ssw zu lang ist (mir wäre es eindeutig zu lang),
suche dir einen anderen Arzt! Ab der 7. ssw sieht man schon das Herzchen, also es gibt auf alle Fälle vorher schon richtig interessante Sachen zu sehen!
Ich wünsch dir alle Gute!

1grit mit #ei 10.ssw und 3#stern im #herzlich

Beitrag von doschli 03.03.10 - 09:08 Uhr

vielen dank für deine unterstützung...

das heisst, dass bei der misssed abortition das baby einfach tot in meinem bauch treiben würde.... das würde ich schrecklich finden.....

da ich keine schmerzen habe, lediglich ein ul-ziehen, deute ich dies als gutes zeichen und freu mich.....

ich werde eine andere fä anrufen und fragen, ob die vu in der 12. ssw normal sei...

Beitrag von jasi21ausboenen 03.03.10 - 08:59 Uhr

also das bis zur 12ssw versteh ich nicht .
geh zum doc und erzähl deine ängste....
hatte im nov 09 eine fg und würde danach wieder ss uund bin in der 14ssw.

drück dir die daumen

Beitrag von doschli 03.03.10 - 09:03 Uhr

du munterst mich auf... fg's gehören ja wirklich fast schon zur tagesordnung. solange ich nur ein ziehen im ul spüre, deute ich das als gutes zeichen.....

du hast ja das schlimmste schon durch.. wünsche dir und deinem kugelchen alles liebe....

Beitrag von jasi21ausboenen 03.03.10 - 09:39 Uhr

dankeeeeeeeeeeeeee

Beitrag von tonimoni123 03.03.10 - 09:02 Uhr

Hallo und Herzlichen glückwunsch zur#schwanger. Ich hatte selbst 2 fg, unteranderem die letzte in der 16 Ssw und das zu Hause. Ich hatte vorher Blutungen so wie meine Regel dann Wehnen schmerzen. Die andere fg morgens Blutungen und mittags habe ich starke Bt bekommen. Ich bin jetzt auch in der 5 ssw und habe mega Angst, versuche aber Positiv zu bleiben. Ich nehme Utrogest und Folio + Magnesium. Ich an deiner Stelle würde Divinitiv nicht bis zur 12 ssw warten, wer mir viel zu lange. Lg Nadine

Beitrag von doschli 03.03.10 - 09:11 Uhr

mir war schon bewusst, dass es viele frauen gibt, die noch schlimmeres durchgemacht haben als ich....

wünsche dir eine gesunde ss mit einem happy end...