Ab wann hebamme suchen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von angi1987 03.03.10 - 09:47 Uhr

Hallo,

bin morgen in der 10.woche und hab mich gefragt wann es denn Zeit wird sich an eine Hebamme zu wenden und ab wann die betreuung überhaupt losgeht?
Was passiert da? #gruebel

Danke und Grüße!!

Beitrag von robbie1987 03.03.10 - 09:51 Uhr

Hi,

kommt drauf an... Wenn du eine Beleghebamme willst, die dich während der Geburt betreut, früh genug... also bald ;-).

Wenn du sie nur zur Nachsorge und einem Geburtsvorbereitungskurs brauchst, so 15. -20.SSW würde ich sagen.


Lg robbie

Beitrag von katharina-w 03.03.10 - 09:52 Uhr

Also ich hab meine seit der 15 SSW

Beitrag von qrupa 03.03.10 - 09:53 Uhr

Hallo

du kannst dir vom ersten Tag an eine Hebamme suchen.
Was da passiert hängt davon ab was du möchtest.

Sie kann entweder die ganze oder einen Teil der Vorsorge übernehmen oder du gehst nur zu ihr wenn du Fragen oder Beschwerden hast. Schaden tut es auf keinen Fall eine Hebamme zu haben.

LG
qrupa