Frage zu Solarium?!?!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von bienja 03.03.10 - 10:12 Uhr

Hallo Mädels...

mal eine Frage - mir hat letzte Woche eine Bekannte erzählt es wäre sogar gut wenn man wärend der SS ab und zu mal ins Solarium geht??? ich habe sowas noch nie gehört!!!? Dachte immer man soll NICHT gehen?!
Kennt sich da jemand aus?
Sie meinte - die Lichtstrahlen wären positiv für die Entwicklung usw.... #kratz

Vielleicht weiß einer ja wies wirklich ist?! #schwitz

vg bienja incl #schrei #verliebt

Beitrag von superschatz 03.03.10 - 10:18 Uhr

Hallo,

das ist völliger Unsinn.

Positiv wirkt es sich auf die Entwicklung nicht aus. Die Meinungen gehen allerdings sehr auseinander, wenn es darum geht, ob es schädlich ist.

Auf alle Fälle kann es durch die Hormonumstellung zu einer sehr ungleichmäßigen Hautfärbung kommen. Sprich, es können weiße Flecken entstehen.

Mir war es das Risiko allgmein nicht wert.

LG
Superschatz
http://www.erdnuss-flip.de

Beitrag von bienja 03.03.10 - 10:20 Uhr

ja ich gehe ja auch nicht! aber mich hat es mal interessiert ob das so ist wie sie sagte... #kratz

Beitrag von superschatz 03.03.10 - 10:25 Uhr

Es stimmt wie gesagt nicht. Mich würde allerdings mal interessieren, wie sie darauf kommt. :-D

Beitrag von bienja 03.03.10 - 10:31 Uhr

hm keine ahnung das weiß ich leider auch nicht ;-)

Beitrag von komonautin 05.03.10 - 17:09 Uhr

Hallo allerseits,

prinzipiell ist maßvolles Sonnen auch waehrend der Schwangerschaft nicht schaedlich. Wichtig ist eben nur, dass das Sonnen maßvoll geschieht.
http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/750/470301/text/

#aha
Dass sich Sonne & Solarium durchaus positiv auswirken koennen, hat etwas mit der Vitamin D-Versorgung zu tun. Vitamin D wiederum wird zu ca. 90 % mit Hilfe der Sonne über die Haut gebildet.

In der Schwangerschaft ist der Bedarf an Vitamin D (u.a. fuer die besonders hoch, da das Ungeborene noch nicht in der Lage ist, sein benötigtes Vitamin D im eigenen Körper selbst zu „erzeugen“.

Durch das Sonnenlicht bildet sich im Körper Vitamin D, das zusammen mit Calcium die Knochenbildung fördert. Offensichtlich wirkt das auch auf das Ungeborene.

Babys, die im Spätsommer oder frühen Herbst geboren sind, haben stärkere Knochen und sind größer.

Schwangeren und stillenden Frauen wird daher empfohlen, auf ausreichend Sonne -und damit einer ausreichenden Versorgung mit dem “Sonnenschein-Vitamin” D- zu achten.


Weitere gute Erklärungen Zusammenhaenge & Studien rund um das Thema Schwangerschaft, Sonne & Vitamin D findet man hier: http://www.sonnennews.de/wordpress/category/schwangerschaft/

Alels Gute! #sonne

Beitrag von marie627 03.03.10 - 11:27 Uhr

Hm, generell ist Solarium so wie ausgiebiges Sonnenbaden nicht gesund.

Ich gehe dennoch 1x die Woche für 20min unter die Sonnenbank. Einfach wegen der Wärme und Sonne und natürlich für meinen Teint. Denn weiß mag ich mich gar nicht sehen. Mein Haut hat sich auch gar nicht verändert. Keine Kreislaufbeschwerden, Pigmentflecken oder Verfärbungen usw.

Bauchi wird nach 5 min abgedeckt. Lt. FA würden die Strahlen nur durch die Haut gehen und nicht zum Kind. aber ich deck mit nem schwarzen Handtuch trotzdem ab. Die 5min zum bräunen haben meinen Bauchi auch bis jetzt gereicht. Man sieht zumindest keinen Handtuchabdruck :-)

ich denke in Maßen ist es erlaubt, aber man sollte wie vieles andere einfach nichts übertreiben und halt dran denken, dass wegen der Wärme der Kreislauf in Keller sackt. Daher fahre ich auch nie selbst ins Soli. Falls es mir dann doch mal nicht bekommen sollte.

Beitrag von gussymaus 03.03.10 - 20:04 Uhr

da man sowieso nicht hin gehen soll stellt sich die frage doch gar nicht... nicht umsonst ist es jetzt endlich jugendlichen verboten...

das normale tageslicht reiht völlig für eine gesunde entwicklung, also nur nicht den ganzen tag imkeller sitzen...