Hund ist nervös!!!

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von mojo82 03.03.10 - 10:29 Uhr

Hey ihr lieben.
ich brauche mal einen Rat.
Unser Hund ist seid gestern abend verändert.
Er läuft durch die wohnung guckt hin und her legt sich wieder hin,steht wieder auf.
dann schnüffelt er wieder an seinen pfoten und an seinem po (aber da ist nichts dran).
Dann hat er sich neben mein bett gelegt (das macht er nie,weil er eigentlich nicht ins schlafzimmer darf)!
Und heute morgen lag er im Bad auf der Badezimmermatte (wo er auch nie rein geht).
Er kommt auch wenn ich ihn rufe und lässt sich streicheln.
Er ist 6 jahre alt und ein belgischer Schäferhund mix.

Habt ihr da erfahrungen mit?
Danke bin für jede antwort dankbar :-(

Mojo

Beitrag von shandor 03.03.10 - 10:54 Uhr

Hallo Mojo

Vielleicht ist eine Hündin in eurer Nähe heiß ?

Oder kann es sein, dass er Würmer hat ?



LG Eva

Beitrag von mondeskind1980 03.03.10 - 12:00 Uhr

Hallo,

ruf den Tierarzt an und schildere mal sein Verhalten, er kann dir da sicher am besten weiterhelfen...
Vielleicht hat er volle Analdrüsen?... Oder du bist schwanger...? :)