De longhi magnifica rapid

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von alohawauwau 03.03.10 - 10:35 Uhr

Hallo

Hat jemand die maschine und hat die zubehörteile schonmal in der spülmaschine gehabt? in der anleitung steht ja drin man sollte sie nicht rein tun aber hat es schon mal jemand von euch trotzdem getan?

lg ramona

Beitrag von ivik 03.03.10 - 12:29 Uhr

Ich lausche mal mit ;-)
Ich habe mich bisher noch nicht getraut; nur das Metallteil.
Aber ich schätze ich werde es einfach mal riskieren. Bei der alten Maschine hatte ich auch immer alles in den Spüler gestellt.

lg ivik

Beitrag von alohawauwau 03.03.10 - 12:47 Uhr

hehe ja so gehts mir damit auch. bis jetzt hab ichs noch nicht riskiert. wäre ärgerlich wenn sich das kunststoff verziehen würde. aber immer mit der hand schrubben ist auch lästig. hab mir auch schon überlegt es im gläserprogramm zu spülen, da da ja nur ne temperatur von 30grad zustande kommt.

lg ramona

Beitrag von rinni79 03.03.10 - 15:02 Uhr

Hallöchen,

im Kurzprogramm bei 55Grad haben die Teile es überlebt, mein Mann wusste es nicht...bei der Saeco ging es ja. Doch ich mach es nicht mehr, nicht das doch was kaputt geht...ist ja noch neu unser Automat.

LG.CO.