Geburtsvorbereitende Akupunktur - ab wann?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gabi73 03.03.10 - 10:36 Uhr

Hallo, die Frage steht ja schon oben.
Wie sind Eure Erfahrungen damit und ab wann wird sie gemacht.

Freue mich auf Eure Antworten.

Liebe Grüße

Gabi

Beitrag von xeraniia 03.03.10 - 10:43 Uhr

In dem Krankenhaus, wo ich entbinde, machen die das ab der 36. Woche. :-)

Beitrag von gabi73 03.03.10 - 10:49 Uhr

Vielen Dank.
Du hast ja kurz vor mir Termin :-)

Beitrag von katrin.-s 03.03.10 - 10:50 Uhr

Bei uns im KH, ab der vollendeten 36.ssw, also der 37ssw.
LG Katrin

Beitrag von gabi73 03.03.10 - 11:05 Uhr

Danke

Beitrag von franzi83 03.03.10 - 11:07 Uhr

...ich habe seit der 36. Woche Akupunktur und bei mir hat sie sehr gut angeschlagen: gleich nach der 1. Sitzung habe ich mehr "Bewegung" in der Gebärmutter gehabt, als wenn sich alles lockert.
Heute habe ich die 3. Sitzung und der kleine Zeh kommt mit hinzu #schwitz
Nach der 2. Sitzung hat es keine Stunde gedauert und die Kontraktionen wurden mehr..

http://www.schellishome.de