Zinkwanne neu streichen?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von nicole2906 03.03.10 - 10:56 Uhr

Hallo! In einigen Wochen sollen meine Meerschweinchen wieder in die Außenanlage ziehen.
Nun bin ich am Renovieren. Bei den einen Stall ist die Zinkwanne verrostet. Nun war ich beim Baumarkt und die Mitarbeiterin hat gesagt, ich solle die Roststellen abschmirgeln und dann mit Zinkfarbe neu überstreichen. Auf meinen Einwand, die Farbe könnte schädlich sein hat sie gesagt, die Wanne müßte einige Tage entlüften, damit die giftigen Stoffe verfliegen. Stimmt das?
Teilt mir doch mal eure Meinung mit und falls die Zinkfarbe absolut nicht zu empfehlen ist, was kann ich machen?
DANKE DANKE DANKE!
LG Nicole

Beitrag von herzensschoene 03.03.10 - 22:29 Uhr

hallo nicole,

du meintest doch bestimmt eine verzinkte wanne, weil wannen aus zink rosten ja nicht.

rost abschmirgeln ist richtig. es gibt farbe, die für tiere unbedenklich ist. ich glaub nicht, dass du unbedingt zinkfarbe nehmen musst.

vielleicht fragst du mal in einem raiffeisenmarkt nach. in anderen bundesländern heißen die auch anders. das sind märkte, die für die landwirtschaft geräte, futter und zubehör verkaufen.

viele grüße maren