Heute ET+2 und FA meint da tut sich die Woche nichts mehr

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von joice85 03.03.10 - 11:02 Uhr

Hi ihr lieben..

Mein ET wäre der 01.03 gewesen nun war ich heute bei meinem FA und der meinte ausser das meine Mumu weich und höchstens Fingerdurchlässig ist, wäre der GBH noch nicht verkürzt und das würde noch dauern, diese Woche tut sich da nichts mehr. Ich könnte echt heulen, kann seit Tagen nicht mehr schlafen und habe starke Symphysenschmerzen und auch wehen waren auf dem CTG, aber natürlich nicht der Rede wert. Kann es trotzdem sein das es jederzeit los geht? Auch wenn der Befund grade so wie mein FA sagt noch nicht Geburtsreif ist ?

lg

Beitrag von nillili82 03.03.10 - 11:05 Uhr

hi,

klaro kann es jederzeit los gehen war bei der Geburts meines sohnes nicht anders.
Freitag war ich da, keine einzige Wehe, ein Fingerdurchläßig und nichts am MuMu verkürzt.
Nunja und in der nacht von Freitag auf Samstag war er da !!!


Lg nilli

Beitrag von joice85 03.03.10 - 11:09 Uhr

Na das lässt ja doch noch hoffen#schmoll#schwitz, aber ich will mir lieber nicht zuviele machen. #schmoll:-[

Beitrag von nillili82 03.03.10 - 11:12 Uhr

Mach Dir keinen Kopf, wenn dein bauchbewohner raus will dann will er ;-)

Ich wünsche Dir alles alles Gute für die baldige Geburt und eine wunderschöne Kennlernzeit ! #klee#herzlich#klee#herzlich#klee#herzlich#klee#herzlich

Beitrag von ande 03.03.10 - 11:18 Uhr

Hallo,

bei meinem ersten war ich vier Tag vor Termin beim FA. Der meinte, alles noch zu, keine Wehen und es dauert wohl noch. Am nächsten Tag war der Kleine abends da!!

Also alles noch drin!!

LG
Andrea

Beitrag von joice85 03.03.10 - 11:19 Uhr

Ohja bitte lass das bei mir auch so sein #gruebel#gruebel

Beitrag von blume19802003 03.03.10 - 11:28 Uhr

Hallo,
habe morgen Termin und bei mir ist auch noch alles ruhig, keine Wehen oder Ähnliches, er ist nur ein Stückchen gerutscht, na mal schauen :-)

lg :-)

Beitrag von waffelchen 03.03.10 - 11:48 Uhr

2 Tage bevors bei mir losging hatte ich nur lecihte Wehen, Cervix stand noch und MM war zwar weich aber feste zu. Meine FÄ meinte noch "bis Freitag dann" ;-) Aus dem termin ist nichts mehr geworden

Beitrag von saya82 03.03.10 - 11:49 Uhr

Hallo!
Ich war nur 12 Stunden vor der Geburt beim FA und der sagte mir auch das es so schnell nicht losgeht.
Bei der zweiten Geburt war es ähnlich.
LG

Beitrag von stephskaja 03.03.10 - 12:04 Uhr

mir gehts ähnlich - hab auch am 1.3. et gehabt und war heute beim arzt. keine wehen, kein gar nix. muttermund geschlossen und trotzdem meinte meine ärztin, dass es jederzeit von 0 auf 100 mit der geburt losgehen kann - dir einfach so noch ne woche zu geben find ich sehr merkwürdig #kratz
ich würd das auf jeden fall auch nicht mehr aushalten ;-)

viel glück!!!

Beitrag von kevinlisamama 03.03.10 - 12:43 Uhr

damals war ich 4 tage übern et aber die wehen kamen dann erst im kh und jetzt bin ich auch ein tag drüber und bei mir tut sich auch nix heul naja wir hoffen ma das es bald los geht wa .


lg stefanie