Hausapotheke

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tschanna01 03.03.10 - 11:10 Uhr

Hallo Mädels,


möchte so langsam eine kleine Hausapotheke für unsren kleinen Mann einrihten, da ich am A.... der Welt wohne und dann notfalls was dahabe.
Was muss rein und wie heissen die Medis,die ihr empfehlen könnt??

Danke.
Jana und Philipp( 4 Wochen und 1 Tag)

Beitrag von carolinchen263 03.03.10 - 11:23 Uhr

also wir haben in seiner medi-box:

ohr-thermometer

ben-u-ron zaepfchen gegen fieber

kochsalzloesung

ecolicin augentropfen (siehe thread ueber dir haha :-D)

kuemmelzaepfchen, gripe water, sab simplex, weleda baeuchleinoel (alles bei bauchweh und blaehungen)

olynth nasentropfen bei erkaeltung

bepanthen salbe bei wundem popo, trockener haut und kratzern


lg carolin mit bennett (16 wochen)

Beitrag von flammerie07 03.03.10 - 13:38 Uhr

ich hab mittlerweile durch diverse arztbesuche schon eine stattliche kinder-hausapo... du bekommst im endeffekt alles vom doc - z.b. fieberzäpfchen wenn´s die erste impfung gibt... ich hab an medis wirklich nichts selbst geholt.

habe nur penaten für den wunden po und ein fieberthermometer zuhaus gehabt. der rest hat sich von allein ergeben. mittlerweile hab ich noch erkältungsbad von penaten geholt. wirkt sehr gut bei uns. muss aber auch sagen, dass mein sohn schon 19 M. ist und ich da am anfang auch drauf verzichtet hab.

lg
flammerie07