Welches Licht?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von moosmupfel 03.03.10 - 11:41 Uhr

Hallo!

Ich möchte gerne eine MDF-Platte an die Wand bringen und diese soll hinterleuchtet werden. Der Abstand zwischen Platte und Wand (Rauhfaser) beträgt ca. 3-4cm.
Welche Leuchte kann ich für ein indirektes Licht verwenden?
Ich möchte keine LEDs.

Wie warm wird ein Lichterschlauch? Wäre dieser für eine indirekte Lichtquelle zu empfehlen?

Vielen Dank
LG moosmupfel

Beitrag von anne682 04.03.10 - 12:52 Uhr

Wenn du magst guck mal unter www.arts-of-light.de.
Lichtschläuche sind häufig auch in Led Technik. Mittlerweile gibt es auch Lichtbänder aus Kupfer mit Leds in einem warmton oder kaltton. Viel Erfolg Gruss Anne