Mein Geburtstag

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von susanatschka 03.03.10 - 12:02 Uhr

#torteForum
HomeForumPartnerschaftMein Geburtstag



Mein Geburtstag
» Gesamte Diskussion» Diskussionsübersicht» Neue Diskussion eröffnen
Ausgewählter Beitrag

Mein Geburtstag
von susanatschka - heute - 11:02h
Hallo Ihr Lieben,

ich habe morgen geburtstag rund 35 Jahre alt werde ich
Mein liebster sagt nichts , tut nichts. Muss man da nicht mal fragen, was man unternímmt und wie man den Tag verbringen soll?
Normalerweise ist er aufmerksam und schenkt mir seine Aufmerksamkeit, was mir wichtiger ist als irgendwelche materielle Geschenke.
Zwischen uns ist ja so, dass ich immer dijenige bin, die alles organisiert und schöne Augenblicke gestalltet. Letztes Jahr haben wir einen schönen Tag in Salzburg verbracht und ich bekam auch eine schöne Orchidee mit einem Digitalkamera geschenkt.
Diesmal fliege ich aber in einem Monat ,womöglich (meine Familienangelegenheiten) für längere Zeit nach Russland und erst jetzt ist mir wichtig , dass wir morgen einen schönen Tag erleben.
Mir fällt einfach , dass er es nicht anspricht, man lann doch etwas darüber sagen es überlegen. Er mag keine Überaschungen, also wird er mich auch nicht überaschen oder so. Ich finde es traurig, dass es einfach so untergehen soll. Ich meine nicht nur deshalb weil es mein Geburtstag ist, sondern weil wir jetzt die Möglichkeit hätten noch vor meine Abreise etwas schönes zu erleben.
Wenn er Geburtstag hat, organisiere ich auch alles um ihn herum, sowie letztesmal und frage ihn 2 wochen davor schon, was mag er und was wünscht sich, wie sollen wir den Tag gestallten, etc.
Wie ich bin , habe ich es nicht mehr ausgehalten und heute beim Frühstuck fragte ich ihn und äußerte mich über meine Entäuschung/ Verwunderung.
Er sagte, dass er finanziell Engpass hat sonst hätte mich überascht und wollte durchaus etwas unternehmen. Ich habe Ihm geschildert, dass ich nicht unbedingt etwas Gecshenke oder Erlebnisse von seiner Seite aus vermisst hätte, sondern einfach Aufmerksamkeit, dass er im vorfeld darüber nachdenkt und mir da zeigt.
Er war genervt von meiner Bemerkung und ab ins Büro.
Tja, bin traurig- was meint Ihr?

Susanna

Beitrag von tristimonia 03.03.10 - 14:20 Uhr

Hallo Susanna,

ich habe Deinen Beitrag schon in einem anderen Forum gelesen. Nun möchte ich Dir hier aber antworten.

Es ist nun mal so das jeder eine andere Vorstellung und erst recht jeder andere Erwartungen hat. Einfacher ist es von vorn herein zu sagen wie man sich den Tag vorstellt und gemeinsam plant und gestaltet. Für Überraschungen ist doch immer noch Platz dazwischen.

Außerdem wird so keiner enttäuscht und der Partner gerät nicht unter Druck "etwas tun zu müßen". Das wird auch der Grund sein warum er heute morgen so genervt reagiert hat. Warum bestellst Du nicht einen Tisch für Deinen Geburtstag in einem Restaurant das ihr beide gern besucht? Und wer weiß...vielleicht überrascht er Dich ja doch noch ;) absagen kannst Du dann immer noch. Er rechnet sicher nicht damit und ist vielleicht etwas entspannter. Ihm ist es sicher sehr unangenehm Dich enttäuscht zu haben und peinlich in einen Engpass geraten zu sein.

Ich hoffe Du wirst trotzdem einen schönen Geburtstag haben.

Viele Grüße

Beitrag von susanatschka 03.03.10 - 14:46 Uhr

Hallo liebe Unbekannte,
Dein Beitrag war aber nötig , denn keiner in der Lage war mir wirklich einen Rat zu geben. Vielleicht habe ich wegen Dir hier noch geschrieben, damit ich Dich zum Antworten bewege.
Mensch, hast Du einen klaren Kopf und ich habe sowieso schlechtes Gewissen ihm gegenüber.
Bitte versprich mir , wenn ich wieder schreibe, egal was, dass Du Dich dazu äüßerst. Du scheinst ja a bisserl logische denkender und ein objektiver Mensch zu sein.
HERZLICHEN DANK UND ALLES LIEBE!

Beitrag von colle 03.03.10 - 14:58 Uhr

tag

was andere meinen, kannst du in "partnerschaft lesen"
dieser beitrag hier ist unnötig

olle colle

Beitrag von urbia-Team 03.03.10 - 15:02 Uhr

Stillgelegt: Crossposting