20. SSW schwanger und Bronchitis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nicolette82 03.03.10 - 12:50 Uhr

Hallo Mädels

Also ich bin jetzt in der 20. SSW und habe Bronchitis, war letzten Freitag beim Hausartz und habe zwar Medis bekommen aber mein Husten ist immer noch gleich schlimm. Jetzt zu meiner eigentlichen Frage, durch das ständige Husten verkrampft sich jedes mal mein Bauch und es fühlt sich an wie leichte Übungswehen. Teilweise muss ich so dolle husten, bis der Würgereiz einsetzt und ich mich übergeben muss. Ist das für das Kind schädlich ? ich meine wird es noch genügend versorgt und sind die Kontraktionen der Gebärmutter gefährlich?

Danke für eure antworten.

Beitrag von pantherd 03.03.10 - 12:54 Uhr

Hallo!

Hatte auch erst vor ein paar Wochen solchen Husten und auch das mit der Gebärmutter. Kind ist gut versorgt, das einzige was passieren könnte, ist dass sich dein Gebärmutterhals verkürzt bzw der Muttermund öffnet, was aber laut Aussage der Ärzte im Krankenhaus, nur selten passiert. Wenn du dir zu unsicher bist, lass bei deinem Gyn nachschauen, ob alles in Ordnung ist. Normalerweise tut Husten weder Kind noch Gebärmutter was.

Gute Besserung!

VG
pantherd (27+5)