Teutonia Cosmo

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von .manduca. 03.03.10 - 12:54 Uhr

Hat den wer?

Wie ist der so, zu empfehlen oder eher nicht?

LG

Beitrag von vitruvia 03.03.10 - 13:00 Uhr

Wir hätten den genommen, wenn uns der Lambda optisch nicht besser gefallen hätte.

Er hat alle Ansprüche, die wir an den KiWa hatten, super erfüllt.

Vit

Beitrag von wuschel654 03.03.10 - 16:28 Uhr

Wir haben ihn gekauft letztes We. Ist eigentlich noch ganz schön früh, aber war ein super Schnäppchen. Hatte mich vorher im Internet informiert und dann stand schon fest, dass wir so einen wollen. Hat bei Stiftung Warentest recht gut abgeschnitten und Qualität soll halt gut sein.. Nutzen konnten wir ihn ja leider noch nicht... #schmoll
glg

Beitrag von thilde 03.03.10 - 17:07 Uhr

Habe den auch seit einer Woche, aber noch nicht benutzt.
Bei uns war ein wichtiges Argument, dass er in mein Auto passt (Opel Corsa), und da ist er neben dem Fun der Kleinste. Den Lambda finde ich optisch auch toll, aber der ist eher was für große Menschen.

Gruß, thilde!

Beitrag von bu83 03.03.10 - 17:33 Uhr

juhu.

wir nutzen den wagen seit zwei monaten. er ist super. klein, wendig und leicht. schönes Design. was mich ein wenig stört: die Fashionwanne ist doch recht klein. ich kann mir nciht vorstellen das er in dieser wanne noch ein halbes jahr liegen soll. mal abwarten :-)

lg bu

Beitrag von jungmami90 04.03.10 - 08:50 Uhr

huhu,

ich nutze den wagen jetzt seit fast 14 monaten und kann ihn nur empfehlen, er ist super klein und wendig.
gut wenn man nur bus und bahn benutzten kann.
man passt in jede kleine ecke :)

die bezüge sind gut waschbar, und für später kann man die softtrage auch als fussack verwenden, muss dazu sagen das meine alex mit ihren 75cm sogar liegend in die softtrage passt :) habs mal aus spaß ausprobiert weil viele immer meinen die wäre zu klein

also der wagen ist im ganzen ein super kauf und ich würde es immer wieder machen

lg jungmami90 mit alexandra

Beitrag von -0408- 05.03.10 - 11:26 Uhr

HHier, ich, ich ich!!!!
SUUUUUUUUUUUUUUUUUUUPER!!!
Und ich fahre viel im Wald. D.h. Waldwege, Feldwege... Er ist sicher nicht DER Geländewagen, aber ich finde ihn selbst auf den schon genannten Untergründen prima!!!
Komme auch gut mit der Softtragetasche klar und falls die zu klkein wird, lege ich meinen Kleinen halt mit Decke (oder Alternative wie dickes Handtuch (mal sehen)) in den Sportaufsatz - falls nötig. Er hat nämlich noch viel Platz, ist aber auch erst ca 63-65 cm gross/klein.
Er ist super mit einer Hand zu lenken, passt gut in den Kofferraum, ist leicht, Wege s.o. und und und. Bin froh, dass ich mich dafür entschieden habe. (Haber einen Hund und muss jeden Tag lange raus - da dachte iuch zuerst, er wäre nicht der geländetauglichste - aber die Optik hat mir sooo zugesagt, dass meine Vernunft streikte - zum Glück!!!)
LG und viel Spaß beim Shoppen;-)