Kein Orgasmus wenn die Blase voll ist ...

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von mummy26 03.03.10 - 13:49 Uhr

Hallo

Ich habe das Problem das ich generell sehr häufig auf die Toilette muss . Wenn wir miteinander schlafen gehe ich immer davor auf die Toilette ( was sowieso schon nervig ist ... ) aber währenddessen füllt sich meine Blase wieder und ich müsste dann eigentlich wieder auf die Toilette aber mir ist es zu Blöd zwischendurch zu sagen Schatz warte mal ich geh eben aufs Klo . Das Problem ist nur das ich nicht kommen kann wenn meine Blase voll ist .

Kennt ihr das und was macht ihr dagegen ?

Danke

Beitrag von dodo0405 03.03.10 - 13:56 Uhr

"aber mir ist es zu Blöd zwischendurch zu sagen Schatz warte mal ich geh eben aufs Klo ."

Wieso?

#kratz Das ist nicht "blöd", sondern ganz normal.

Beitrag von manuski 03.03.10 - 14:17 Uhr

Hallo....

Ich hab das auch öfter, das ich während des Sex das Gefühl bekomme auf Toilette zu müssen... Auch nach dem Sex muss ich sofort aufs Klo...

Das Problem liegt aber meist eher daran, denke ich, das man sich zu sehr nen kopf darum macht... also ich meine man denkt nur an die volle Blase und kann sich dann nicht mehr richtig entspannen...
Vll kommt dieses Gefühl ja auch nur bei bestimmten Stellungen wenn das beste Stück so gesehen gegen die Blase drückt...

Liebe grüße

Beitrag von lichtchen67 03.03.10 - 16:29 Uhr

Stellt sich mir folgende Frage... Du gehst vor dem Sex aufs Klo, Blase leer.

Während ihr Sex habt ist sie wieder so voll, dass Du nicht kommen kannst sondern nur "volle Blase" im Fokus hast. Wie lange habt ihr denn Sex? Wie schnell füllt sich Deine Blase? Wieviel trinkst Du so?

Ich finde das eher generell erstaunlich... kann es sein, dass es sich vielleicht nur so anfühlt und Du Dich dadurch schon abgelenkt fühlst?

lichtchen

Beitrag von haarerauf 03.03.10 - 16:47 Uhr

Du bist noch ein bisschen jung für übertriebenen Harndrang oder auch häufigen Harndrang.

Vielleicht gehst Du mal zum Urologen....

LG

Haarerauf

Beitrag von engelsmutter 03.03.10 - 18:48 Uhr

Hallo Mummy26,

wenn ich mal so ein wenig vermuten darf nach Einsicht in deine VK, kommt mir da ein Gedanke.

Du hast drei Kiddies, das kleine noch recht jung. Dein Beckenboden wird noch nicht wieder in der Urform sein, evtl. hast du vllt. eine kleine Senkung, was nicht ungewöhnlich nach drei Geburten ist und dann ärgert sogar das kleinste Bisserl in der Blase.

Ist aber nur eine Vermutung und ich weiss ja nicht, ob das alles deine Kiddies sind.

Ich würde entweder einen Urologen oder den Frauenarzt ansprechen.

lg und alles Gute
wünscht Engelsmutter

Beitrag von mummy26 03.03.10 - 19:39 Uhr

Hallo

Wieso sollten das denn nicht alles meine Kiddies sein ? :-)

Natürlich sind es alle meine ...

Meine Kinder waren zudem alle sehr schwer , der letzte 4720 g bei 57 cm ... ich selbst bin klein und zierlich , 153 cm bei 50 Kg .
Ich habe eine leichte Senkung der Gebärmutter schon vor der SS gehabt durch die ersten beiden Kinder
( beide knapp 4 KG und 55 cm )
Mein Beckenboden ... keine Ahnung ... ich habe fleissig Rückbildung gemacht , gehe 2 mal die Woche zum Vibrationstraining und mache dort Übungen für den Beckenboden , ich habe zuhause Love Balls die ich tagsüber für den Beckenboden nutze .
Ob es was nutzt , ehrlich gesagt hab ich keine Ahnung .

Nichts ist mehr so wie es war ( körperlich ) und ob es wieder wird weiss ich nicht . Das ist echt Kacke ...

Danke

Beitrag von meggy-bjoern 04.03.10 - 12:58 Uhr

ja das kenne ich auch:-(

Beitrag von rashaya 04.03.10 - 15:44 Uhr

Ich kann auch nicht gut kommen wenn meine Blase voll ist. Aber ich würd dann auf Klo gehn. Mein Männe hatte da auch noch nie ein Problem mit.