Unterleibsschmerzen in der Frühschwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sally14 03.03.10 - 13:51 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
ich habe gestern positiv getestet und habe seit ein paar Tagen Unterleibsschmerzen, als wenn ich meine Periode habe. Ist das normal? Hattet Ihr das auch? Und wenn ja, wie lange halten sie an?
Liebe Grüße
Sally

Beitrag von jasmin0801 03.03.10 - 13:54 Uhr

Hallo,
mach dir keine Sorgen,das sind die Mutterbänder die sich dehnen.Fühlt sich an als wenn die Mens kommt,ist aber ganz normal und bleibt dir die nächste Zeit erhalten.Kann sich über die ganze SS verteilen.

Herzlichen Glückwunsch und eine schöne Kugelzeit!!!

GLG,Jasmin & #baby7+6

Beitrag von tonimoni123 03.03.10 - 13:54 Uhr

Herzlichen glückwunsch. Ja das ist leider normal. in der letzten ss hatte ich es 13 wochen jeden Tag. Und auch ziehen im Rücken. Jetzt genau das selbe wieder. Da müssen wir durch . lg Nadine

Beitrag von henni29 03.03.10 - 17:28 Uhr

Hallo!

ich hab noch nicht getestet, aber ich hab ULschmerzen, als wenn ich meine Periode hätte, habe aber sonst keine Anzeichen. Hast du noch andere Schwangerschaftsanzeichen?
LG Henni