6+5 SSW, Brustspannen mal mehr mal weniger

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von missparis78 03.03.10 - 13:53 Uhr

Bei wem wurde das Brustziehen/Brustspannen in der Frueh SS mal mehr und mal weniger?

Beitrag von kc2009 03.03.10 - 13:54 Uhr

Ich denke bei jedem unterschiedlich. Das hat nichts zu bedeuten :-)

Beitrag von dude2503 03.03.10 - 14:02 Uhr

Hallo bei mir ist es genauso ich habe seid 2 tagen auch weniger brustspannen und das gefühl das meine brüste nicht mehr so angeschwollen sind. kenne es von der ersten sw gar nicht ,da hatte ich erst gar keine brustspannen in der fs.
meint ihr ich muss mir gedanken machen, da ich seid so. auch leicht bräunlichen ausfluss habe? #zitter war mo. auch beim arzt aber mehr wie einen punkt hat man nicht sehen können....ich mach mir echt sorgen....lg yvonne

Beitrag von missparis78 03.03.10 - 14:22 Uhr

wie weit bist du denn?

Beitrag von dude2503 04.03.10 - 08:04 Uhr

bin Anfang 6. SSW also noch sehr früh, habe leider oder gott sei dank auch keine anderen Schwangerschaftsanzeichen so wie übelkeit und arg müde sein....hmmm weiss auch nicht so recht ob das okk ist...#schwanger bin ich fa hat´s gesehen,wer weiss vielleicht habe ich dieses mal glück mit den beschwerden...
lg