Wieviel mg Flsäure am Tag bei KWu???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kuschel022 03.03.10 - 14:26 Uhr

In der Packungsbeilage steht nur drinne bei Schwangerschaft 5mg nehmen und bei Ernährungsergänzung bis 15mg!!!
#kratz

Beitrag von nadine1013 03.03.10 - 14:29 Uhr

Ich nehm Folsäure 800 - wie viel mg da jetzt drin sind, weiß ich nicht.

Beitrag von kuschel022 03.03.10 - 14:47 Uhr

Oh dann nehme ich ja das 5 fache an Folsäure! Ist das ungünstig oder schädigend für eine Einnistung???

Beitrag von sunny2302 03.03.10 - 17:03 Uhr

hi!

nein, das sit nicht schädlich.

ich muss zum beispiel sogar 5 Millligramm am Tag nehmen, weil mein Schatz als Baby nen offenen Rücken hatte. Und damit das unserem Baby nicht passiert, nehm ich nach Anweisung der Ärztin die 5-fache Menge....

Aber schaden tut das nicht.

Lg,
Sunny #sonne

Beitrag von nicen86 03.03.10 - 14:29 Uhr

Hallo,
also bei KiWu solltest du 600 bis 800 Mikrogramm (!) nicht Milligramm zu dir nehmen.
Das ganze dann bis zur 12 SSW un ab da an 400 Mikrogramm.
Ich nehme noch Biosan - aber nur 400 Mikrogramm. Wechsle nächsten Monat zu denen aus dem DM mit 600 Mikrogramm.
Viel Erfolg beim KiWu.
Nicen #sonne

Beitrag von wunschmama123 03.03.10 - 14:39 Uhr

keine mg (milligramm bitte sondern mikrogramm !!! ich glaub 400 reicht aus... frag in der apotheke was sie dir empfiehlt .. vielleich tauch die mit 8oo mikrogramm

lg