Heute FD und wieder kein Outing...!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von emilia17 03.03.10 - 15:01 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

war heute zur Feindiagnostik. Zu aller erst und am Wichtigsten: Es ist alles wunderbar in Ordnung. Eher wieder ein zierliches Baby, aber das ist ja völlig ok. Alles Organe, wo sie sein sollen, keine Kiefer-Gaumen-Spalte, kein offener Rücken, also alles tutti paletti!!!

Darüber bin ich natürlich froh und dankbar!
Aber ich bin auch so furchtbar neugierig, ob unsere Süße eine Schwester oder einen Bruder bekommt. Aber es wollte sich partout nicht outen... schön die Beinchen zusammen und immer weggedreht...!

Jetzt heißt es wieder 4 Wochen warten, in der Hoffnung, dass mein FA da überhaupt US macht...!

Wie lange kann man überhaupt was erkennen und ab wann ungefähr ist das Kind zu groß?

LG
emilia

Beitrag von babylove05 03.03.10 - 15:08 Uhr

Hallo

Meine Schwester hatte auch 2 sehr schüchterne Kinder und beide waren Überrachsungseier

drück dir die daumen das man doch bald mal was sieht

lg Martina

Beitrag von rockygirl 03.03.10 - 15:25 Uhr

Hi,

ich geb mal nen Tipp von meiner Schwester weiter ;-)

Ein Glas Cola vor der Untersuchung. Bei mir hat´s geklappt, der kleine Käfer ist dann auf jeden Fall ziemlich agil ;-)

LG und viel Glück
rockygirl

Beitrag von nudelmaus27 03.03.10 - 16:22 Uhr

Na da kann ich ja morgen mal Cola probieren.

Das letzte Mal habe ich vorher zwei Tassen Kaffee getrunken und das Ende vom Lied war nur zu hoher Blutdruck :-[.

Gruß, Nudelmaus

Beitrag von vanessaja 03.03.10 - 15:55 Uhr

Huhuu mach dir nix draus habs auch erst gestern erfahren was es wird .. Hauptsache dem Baby gehts gut, aber ich versteh dich das macht einen echt wuschig #freu

lg

Beitrag von nudelmaus27 03.03.10 - 16:20 Uhr

Hallo!

Also erstmal vorweg Glückwunsch, dass alles okay ist.

Und dann zu deinem eigentlichen "Problem" ;-), willkommen im Club.

Ich hatte Anfang Februar meinen Feindiagnostiktermin und meine FÄ meinte noch der Kollege bekommt alles raus. Naja nach einer halben Stunde hat der Arme schwitzend aufgegeben (Schneidersitz mit Hand davor #rofl) und dabei wollte ich doch im Urlaub Babysachen shoppen gehen und mit meinem Mann einen Namen ausdenken, Pustekuchen #schmoll!

Nunja morgen habe ich nun einen weiteren Termin und meine FÄ meinte, da wird auf jeden Fall Ultraschall gemacht, mal schauen ob ich es nun morgen endlich erfahre #augen.

Du siehst also bist nicht allein!

#liebdrueck, Nudelmaus (26. SSW)