Es geschehen noch Wunder - "Polly" freiwillig in die Wama (Kindermund)

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nightwitch 03.03.10 - 15:12 Uhr

Hallo,

ich bin grad echt überrascht.

Normalerweise ist Leandra mit ihrer Polly (Schmuseschaf von Sigikid, sauschwer zu bekommen und verdammt teuer mittlerweile) recht eigen.
Sie muss überall mit, darf nicht geteilt werden (okay, ab und an bekomme ich sie schon mal zum Heia-machen ;-) ) aber wehe, sie ist nicht auffindbar.

Daher haben wir jetzt mittlerweile schon Polly Nr.5 (eine ist abhanden gekommen, 2 sind zum normalen Gebrauch (eine liegt davon immer im Bett, nachdem ich mich vor ein paar Wochen fast tot gesucht habe nach dem Ding) und 2 liegen im Schrank versteckt ;-)


Jedenfalls is die "Mitnehm-Polly" recht dreckig gewesen, bislang musste ich diese immer verstecken um sie in die Waschmaschine zu bekommen.

Eben dann das kleine "Wunder". Ich bin runter in den Keller zur Waschmaschine, Leandra wollte mit. Sah auf dem Weg zur Tür Polly im Flur liegen und es kam folgender Monolog "Oh, Polly. dreckig. Mama waschen?"

Darauf hin hab ich geantwortet, dass sie Polly gerne in die Waschmaschine stecken dürfte.

Also wir runter (ich habe nicht damit gerechnet, dass Polly auch wirklich in der Waschmaschine bleiben darf ;-) ), habe die Wäsche reingelegt und Leandra ihre Polly. Hat dann die Tür zugemacht und auf den Knopf gedrückt.

Erst schaute sie komisch, aber dann meinte sie "Polly gleich sauber?" Und ich: ja wenn die Waschmaschine fertig ist, dann ist Polly sauber und wir können sie wieder mit hochnehmen.

Und sie darauf hin: Okay Mama, Polly bis gleich #verliebt

Ich fand das so süss.
Sie erstaunt mich echt jedes Mal wieder ;-)

Lieben Gruß
Sandra

Beitrag von die-ohne-name 03.03.10 - 15:16 Uhr

Hallo,

ohneee das is ja mal süß#verliebt

Uns gehts so mit ihren "Schnuffeltüchern"
Haben gefühlte 1000 Stück, in echt ca. 20 #schwitz

Und wehe sie kriegt des mit das ich eins wasche#zitter

Lg

Beitrag von tanjaz84 03.03.10 - 16:59 Uhr

Süss!
Wir haben ein Schmuseschaf das heißt Eddy. Davon haben wir zwei Stück. Das blöde ist das die uns ein Bekannter ausm Urlaub von Holland mitgebracht hat.
Das heißt das ja keins verloren gehen darf.
Lg Tanja