Hilfe beim Jungen Namen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von antje2108 03.03.10 - 15:15 Uhr

Haben gestern unser Outing bekommen und nun geht es los,die grosse Frage...Wie soll Er heißen...????

Würde mich über Vorschläge freuen...

Lg#liebdrueck

Beitrag von sternchen397 03.03.10 - 15:17 Uhr

hey, das problem hatten wir auch.
haben uns dann für ''felix'' entschieden:-)

Beitrag von keep.smiling 03.03.10 - 15:17 Uhr

Ach herje, da mußt du schon etwas präziser werden. So ein paar Einschränkungen werdet ihr wohl haben???

Doppelname?
deutsch?
ausländisch?
englisch?
ausgefallen?
klassisch?
wieviele Silben?
lang oder kurz?
soll er zu einem Geschwisterkindnamen passen?
..................

LG k.s

Beitrag von sternchen397 03.03.10 - 15:18 Uhr

oh weia, su gehst da aber kategorisch ran:-) das hätten wir damals mal machen sollen#hicks

Beitrag von keep.smiling 03.03.10 - 15:22 Uhr

Na eigentlich nciht, aber wenn man mal die Namen betrachtet, die einem gefallen, dann erkennt man doch ne Linie oder nicht? Ich weiß zB dass ich keinen Doppelnamen will, nichts so exotisches, dass es keiner schreiben und lesen kann, nichts altdeutsches...


Da macht es sich jemand schon sehr leicht, der eine so allgemeine Frage stellt "Nennt mir Jungennamen" - da kann ich auch die 10000 Internetseiten dazu durchforsten...

LG k.s

Beitrag von sternchen397 03.03.10 - 15:24 Uhr

stimmt auch wieder.

Beitrag von marta100 03.03.10 - 15:18 Uhr

Mir gefallen die kurzen Namen wie:

Tim
Tom
Jan
Ben
Leo

Beitrag von anthea-75 03.03.10 - 15:23 Uhr

Ich mag gerne die Nordischen Namen:

Malte
Mathis
Helko
Mika


oder was auch schön ist:

Aaron
Elias
Noah
Finn
eric

Beitrag von betzedeiwelche 03.03.10 - 15:23 Uhr

Ja mir auch vorallem weil mein Kind auch mit seinem Namen gerufen wrden soll. Ich finde es persönlich nicht gut wenn Kinder schon im Kleinkindalter mit Abkürzungen angesprochen werden. Mich zum Beispiel redet heute fast niemand mehr mit meinem vollen Namen an und im Laufe der Zeit sind da einige Kosenamen entstanden. Ich habe mich daher für Noel für einen Jungen entschieden ist auch der einzige der und beiden gefällt als 2. Namen Marlin aber der ist eher zusatz. Bei nem Mädchen würde mir Lara- Marie gut gefallen aber das wird ein harter Kampf denn das sollte dann auch als der Rufname sein nicht einfach nur Lara. Bin mal gespannt. LG Betzy

Beitrag von reamaus 03.03.10 - 15:22 Uhr

Das ist ja mal ne gute Frage ;-)
Bin auf alle Antworten gespannt :-p

Wir bekommen auch einen kleinen Jungen und haben uns auch noch nicht richtig auf einen Namen geeinigt...
Bisher sind 2 in der engeren Wahl:

Finn Luis
Luis Maximilian

Dabei soll nur der 1.Name der Rufname sein....
Weiterhin würden mir gefallen:

Henry
Milan
Lian
Lenn
Laurin

aber die gefallen meinem Mann alle nicht.....

LG, Reamaus mit Bauchprinz (26.SSW) #verliebt

Beitrag von mamemaki 03.03.10 - 15:23 Uhr

also gratuliere erstmals!

aber andere leute nach kindernamen fragen bringt ja überhaupt nix. glücklicherweise sind die geschmäcker so verschieden.

also ich habe einen tollen, langen rumänischen nachnamen (bekommen :-) und wollte einen neutralen europäischen vornamen dazu, der aber auch noch zum nachnamen passen soll.

ich war ja im fall eines jungen für Catalin, aber mein mann ist da ganz dagegen :-)

wir haben uns auf Iulian (sein vorschlag) für einen Jungen, und Laura (mein vorschlag) für ein mädchen geeinigt.

Beitrag von xxkleine-hexexx 03.03.10 - 15:34 Uhr

unser kleiner wird Nils heißen #verliebt

aber jeder wie ers mag :D

luka /s?
Ben
Benjamin
Andreas
Martin
Björn
Daniel
....hm....

Beitrag von cyndi-09 03.03.10 - 15:47 Uhr

Wir haben uns Fynn oder Noah ausgesucht. Wegen den Namen wird es noch Diskussionen geben, welchen nehmen wir :-)

Beitrag von nudelmaus27 03.03.10 - 16:26 Uhr

Hallo!

Luan finde ich gut und Florian.

Gruß, Nudelmaus (die immer noch nicht weiß was es wird = 26. SSW)

Beitrag von stephy-84 03.03.10 - 17:50 Uhr

Mein Sohnemann heißt Valentin!!!


Lg Stephy