Gürtel gegen Rückenschmerzen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mkobi 03.03.10 - 16:29 Uhr

Hallo ihr lieben!
Ich hab seid ein paar Wochen tierische Rückenschmerzen. Meine Hebamme meinte, da gäbs einen Gürtel, der den Bauch stützt und Rückenschmerzen vorbeugt. Kennt den jemand? Bringt das wirklich was? Wie heißt das Ding und wo bekomme ich den günstig her?
Danke im Vorraus, Kristin

Beitrag von melanie0305 03.03.10 - 16:35 Uhr

Hallo Kristin

der "Gürtel" nennt sich Gravibody. Ich habe ihn bei ebay gebraucht gekauft.
Du kannst ihn in der Apo oder im Sanitätshaus kaufen.
Da ist er teuer. Leider gibt es ihn nicht auf Rezept (zumindest bei uns nicht).
Mir tut er gut, ist aber wohl von Frau zu Frau verschieden.

http://www.tomed.com/?121

Gute Besserung
Melanie

Beitrag von 19-inaschmidt-82 03.03.10 - 17:07 Uhr

Hi Kristin!
Meine Hebi hat mir für Rücken- und Symphysenschmerzen einen einfachen Nierengurt empfohlen.
Im Rücken hilft mir sonst auch einfach ein warmes Körnerkissen.

LG und gute Besserung

Beitrag von schaju77 03.03.10 - 20:39 Uhr

Hallo,

ich habe von meiner Frauenärztin einen Schwangerschaftsgurt auf Rezept bekommen. Ich musste nix zahlen. Sie hat ihn mir glei in der Praxis mitgegeben und ich musste nur auf dem roten Rezept unterschreiben.

LG Schaju