bitte bitte antworten

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stephanie3179 03.03.10 - 18:03 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=2524912

Beitrag von malzbier75 03.03.10 - 18:07 Uhr

Woher sollen wir das wissen? #kratz Das kann eine Eisprungblutung, Einnistungsblutung, Zwischenblutung, Mens oder sonst was sein.

Beitrag von stephanie3179 03.03.10 - 18:08 Uhr

nur ein tipp;-)

Beitrag von maylu28 03.03.10 - 18:09 Uhr

Hast du ein ZB???

LG Maylu

Beitrag von stephanie3179 03.03.10 - 18:10 Uhr

nein, leider nciht...komme damit nicht wirklich klar

Beitrag von maylu28 03.03.10 - 18:13 Uhr

Schade, dann kann man echt nur raten......Beim ZB könnte man es ein bisschen genauer sagen.

Bei mir kommt immer schnell frisches Blut........

Tampon würde ich echt nur nehmen im Notfall.....Ich weiss Binden sind schei......e aber bei einer eventuellen Schwangerschaft sind die Tampons nicht gut.

Vielleicht testest Du mal........

Lg Maylu

Beitrag von stephanie3179 03.03.10 - 18:15 Uhr

hab ich schon.....bei es+11, es+13 und heute....alle negativ...

meiner schwester tat mir aber was ausrechenen, und sie sagte mir ich soll am 8.3. nochmal testen, da hat urbia angezeigt, das ich da pos testen würde wenn ich schwanger wäre....

Beitrag von malzbier75 03.03.10 - 18:38 Uhr

Wenn du kein ZB hast, dann kannst du auch nicht wissen wann dein ES war. Das ist reine Spekulation.