1. Termin bei der FÄ nach positivem Test

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von geeta 03.03.10 - 18:06 Uhr

Hallo,

ich bin so glücklich, habe am Montag positiv getestet und frage mich nun, wann ich zu meiner FÄ gehen sollte. Bin heute ES +15.

Wie sind eure Erfahrungen?

LG geeta ;-)

Beitrag von belletza 03.03.10 - 18:08 Uhr

huhu,

Ich war 10 tage nach positiven test beim Frauenarzt (Bild in Vk)
Viel war noch nicht zu sehen, also würd ruhig noch 2-3 Wochen warten.

Alles gute für euch beide und ne schöne Schwangerschaft :)

Beitrag von maikiki31 03.03.10 - 18:09 Uhr

SCHÖNNNNN!


Mein Tipp warte mind. 2 bis 3 Wochen!!!!!

Sonst bist Du nur enttäuscht weil man erst in 2 Wochen z Bsp die Fruchthülle und den Dottersack sehen kann...

In 3 Wochen dann auch das Herz und den Embryo.

Ich weiss ist hart aber man ist nich enttäuscht.

LG Maike

Beitrag von schneehase1979 03.03.10 - 18:13 Uhr

Hallo,

habe auch am Montag positiv getestet um meine FA hat mir einen Termin für den 11.03 gegeben. Wahrscheinlich wird man noch nicht soviel sehen, aber hauptsache ich weiss das erst einmal alles o.k. ist....

LG
Julia

Beitrag von geeta 03.03.10 - 18:15 Uhr

Ich habe auch am 11.03 den Termin, aber ich denke, dass es eben zu früh ist und ich den Termin verschieben sollte....Ich bin mir echt nicht mehr sicher...

Beitrag von bibbi5 03.03.10 - 18:16 Uhr

ich habe am 09.03. mein ersten termin beim FA da bin ich in der 7 ssw

Beitrag von wir3inrom 03.03.10 - 18:19 Uhr

Wenn ich dir jetzt sage, dass ich nach Ausbleiben der Mens noch 4 Wochen gewartet hab, kriegst sicher die Krise :D

Kann ich aber nur empfehlen, weil man dann nämlich schon so RICHTIG schön viel sieht!

Beitrag von geeta 03.03.10 - 18:24 Uhr

das find ich aber wirklich land, das halt ich nicht durch...ich dachte so an 2 wochen warten...

Beitrag von snoopster 03.03.10 - 18:20 Uhr

Hallo,

ich habe immer gleich nach dem Test angerufen, und sie wollten mir gleich nen Termin geben, einmal bin ich sogar noch am selben Tag drangekommen (und das ist bei meiner FÄ echt ungewöhnlich).

Auch wenn man "nur" die FH sieht, so kann man zumindest dann eine ELSS ausschließen, und das ist auch nicht ohne.

In den ersten beiden SS durfte ich dann gleich zwei Wochen nachher kommen, um den Herzschlag zu sehen, und dann erst im Vier-Wochen-Rhythmus.
Diesmal musste ich leider fast vier Wochen warten und darf aber morgen wieder hin #huepf

Es ist echt von FA zu FA unterschiedlich, manche geben auch erst bei Herzschlag den Mutterpass raus, meine gibt ihn gleich her, schließlich bin ich ja schwanger, und auch bei Komplikationen fragen sie im KH gleich danach!

Ruf einfach an, die werden Dir dann schon sagen, wann sie Dich sehen wollen!

LG Karin

Beitrag von ohli81 03.03.10 - 18:36 Uhr

Hallöchen, also ich war gestern bei SSW 4+1 beim Fa und habe US Bild bekommen auf der man die Fruchthöhle sehen kann.

Gehe jetzt erst wieder in der 8. SSw hin...


LG

Beitrag von juko83 03.03.10 - 19:41 Uhr

Hi,
bin in der 5. SSW und würde auch am liebsten gleich hin. Die Ärztin meinte aber, dass ich erst Ende nächster Woche kommen soll, dann könnte man schon was sehen. Bin voll aufgeregt! Will wissen, ob es dem Würmchen gut geht! Versuche jetzt nicht mehr dran zu denken, was alles schief gehen kann, versuche positiv zu denken.

Beitrag von geeta 03.03.10 - 19:49 Uhr

Also, ich hab mich glaub jetzt entschieden, werde mindestens noch zwei Wochen warten, dann sieht man wenigstens etwas und man ist nicht so beunruhigt. Die Zeit bis dahin werde ch schon rumkriegen, habe viel Arbeit, Korrekturen usw.