Tipps gegen Durchfall

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von andi3681 03.03.10 - 18:14 Uhr

Hi,
meine Tochter ist fast 1,5Jahre und hat seit 3tagen Durchfall. Erst war ich der Meinung, dass es durch die Zähne kommt, da es auch so riecht. Aber es wird nicht besser und der Durchfall immer flüssiger. Hab auch bald keine Klamotten mehr, da alles versaut ist. Morgen will ich dann zum Arzt. aber vielleicht hat mir jemand tipps, außer Zwieback, Salzstangen.
Danke
GLG Andi

Beitrag von ella173 03.03.10 - 18:18 Uhr

hallo

einfach reis kochen im salzwasser und wenn der reis fertig ist dem kind reis und salzwasser essen lassen.

stopft mit sicherheit;-)

aber wie gesagt das salzwasser muss mit eingenommen werden

ella

gute besserung

Beitrag von andi3681 03.03.10 - 18:53 Uhr

Hi,
Danke für die Tipps.
glg andi

Beitrag von gluecklich1980 03.03.10 - 18:41 Uhr

alles stuhlfestigende. möhren, bananen, heidelbeeren bzw. heidelbeersaft helfen auch super.

lg anja + nils

Beitrag von andi3681 03.03.10 - 18:54 Uhr

Hi,
auch dir danke für die tips
glg andi

Beitrag von roswitha26 03.03.10 - 19:29 Uhr

Hallo,

da A und O bei Durchfall ist: TRINKEN!
Kannst die Elektrolytlösung in der Apotheke holen (Oralpädon, gibts in verschiedenen Geschmacksrichtungen), die ist genau auf den Bedarf des Körpers abgestimmt oder ansonsten lass sie das trinken was sie mag, hauptsache sie trocknet nicht aus!

Von Sachen wie Cola oder Salzstangen würde ich abraten, da man die Kinder (sofern sie nicht auch Übelkeit und Erbrechen haben) nach neueren Erkenntnissen bei Durchfall ganz normal essen lassen soll, denn sonst kann sich die Darmschleimhaut nicht erholen. Was aber gut ist sind Bananen aber ansonsten ist Schonkost überholt.
Unterstützend kann man noch Perenterol geben, das fördert auch die Regeneration des Darms.

Gute Besserung!