War jetzt alles umsonst?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kruemel1212 03.03.10 - 18:26 Uhr

Hallo Ihr Lieben !
Wollte ja diesen Monat eigendlich nicht hibbeln, hatte heute meinen ES und haben die letzten Tage auch geherzelt. Jetzt hab ich seit heute 39 Fieber und mußte eine Paracetamol nehmen,da es mir sooooo schlecht ging. Kann denn das #ei trotzdem befruchtet werden ???

LG Sabrina

Beitrag von nickymaus30 03.03.10 - 18:39 Uhr

denke schon ..und des paracetamol kann man ja auch in der ss nehmen ..aber mal noch abwarten was ie anderen mädels sagen ..ich denke deine erhöte temperatur sollte keinen negativen einfluss haben zur befruchtung des eies ..

Beitrag von kruemel1212 03.03.10 - 19:09 Uhr

Danke für die Antwort!

Beitrag von abrocky 03.03.10 - 18:59 Uhr

Klar, warum denn nicht? Ich habe Antibiotika nehmen müssen wegen Scharlach und bin schwanger geworden!

Anja

Beitrag von kruemel1212 03.03.10 - 19:12 Uhr

Danke für die Antwort !