Schnell was gegen Sodbrennen ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kathi10486 03.03.10 - 19:34 Uhr

Huhu Mädels habe schon wieder Sdbrennen doch keine Talcid odr Bulrichsalz hier hmm...Milch hilft auch nicht oder was trockenes essen,habt ihr nen Tip????

Danke und lg kathi

Beitrag von zaubersonne 03.03.10 - 19:36 Uhr

Hab mal gehört,man soll Mandeln essen?!
Selber ausprobiert hab ich es aber nicht...

GUte Besserung!

Beitrag von bountimaus 03.03.10 - 19:36 Uhr

Hi,

schau mal hier :-)


http://www.sodbrennen.de/scripts/pages/de/hilfe-bei-sodbrennen/akute-hilfe/Hausmittel.html

Kartoffelsaft,
Kamillentee,
Backpulver ect..

Probiere es mal aus und sag mir ob es geklappt hat #huepf

Beitrag von kathi10486 03.03.10 - 19:39 Uhr

Oh supi,bist nen Schatz,den Kamillentee werd ich ma testen:)

Beitrag von bountimaus 03.03.10 - 19:46 Uhr

kein Problem, dafür sind wir ja da ;-)

Geb bescheid ob es geklappt hat.. habe nehmlich auch ab und an diese Probleme.. Nur hab ich mitten in der Nacht keine Lust mir eine Kartoffel auszuquetschen ... #schein

Beitrag von tanala1977 03.03.10 - 19:37 Uhr

Hallo, Senf hilft zu 99%! Nimm nen grossen Esslöffel voll!

Beitrag von quizon 03.03.10 - 19:43 Uhr

Toast!

Kleine Stücke nicht ganz weich kauen und runter damit...

Hatte vor ein paar Wochen ebenfalls heftiges Sodbrennen und das hat schnell und sehr gut geholfen.

Bei leichtem Sodbrennen hilft mir auch Milch.

LG
Sandra

Beitrag von schneckchenonline 03.03.10 - 19:46 Uhr

Hi,
war die Milch warm?
Bei mir half nur warme Milch, keine kalte!! Es ging zwar nicht ganz weg, aber es schrumpfte von mega stark auf ganz leicht und somit erträglich.

LG, Tanja (31.SSW)

Beitrag von elfenheart 03.03.10 - 19:47 Uhr

hm,... hatte eigentlich auch geschrieben...

habe heut in der baby & co gelesen, dass kaugummi kauen auch helfen soll....

ansonsten mandeln mit schale haben mir auch bei heftigem sodbrennen geholfen


lg cathi

Beitrag von patfab 03.03.10 - 20:01 Uhr

kauf dir Rennie inner apo
das iss das beste mittel mir hilft das suuuper