erkältung im anmarsch... wer hat guten tipp??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von verruecktewelt 03.03.10 - 19:36 Uhr

hallo, liebe mitschwangere,

frage steht ja schon oben. spüre leider, dass mir was in den gliedern steckt. halskratzen, leichter husten, schlapp usw. wie kann ich es am besten verhindern?? habt ihr einen guten tipp?

einen schönen abend wünscht
verrücktewelt mit #stern für immer im #herzlich und #ei 6+5 SSW

Beitrag von isilay09 03.03.10 - 19:37 Uhr

Für paar Tipps wäre ich auch Dankbar

Ich weis nicht genau ob es wircklich die Erkältung ist oder der Stress

Beitrag von nici.c.v. 03.03.10 - 19:40 Uhr

Also verhindern - denke ich kann man vergessen..

Mich hatte es richtig erwischt.. geholfen hat mir super:

sinupret gegen den schnupfen bzw. für die Nebenhöhlen

Aspekton beim Husten

Inhalieren mit Bronchipret und das drei mal täglich

Erkältungstee von H&S

Salbei Tee von H&S

Und ein Meersalznasenspray...

und viel viel ruhe..

Und für das Fieber das ich extrem hatte noch Benuron zäpfchen..

LG und hoffentlich erwischt es euch nicht ganz

Nici ET-12

Beitrag von verruecktewelt 03.03.10 - 19:44 Uhr

super! danke! salbei bonsons hab ich zum glück noch ein paar und bin schon kräftig am lutschen. wenn es morgen früh nicht besser ist, werd ich mal zum dm und zur apotheke stiefeln...

LG
verrücktewelt

Beitrag von nici.c.v. 03.03.10 - 19:45 Uhr

Gern geschehen.. kann euch nur von meinen erfahrungen Berichten..

Beitrag von twinkles 03.03.10 - 20:05 Uhr

Hallo,

ich hab mich kurz vorm Ziel (38. ssw) auch angesteckt.
Da ich mittlerweile kein Salbeitee mehr trinken möchte, um die Milchbildung nicht unnötig durcheinander zu bringen kann ich nur Globulis nehmen.

Ferrum phosphoricum von Weleda

die sind gegen grippale Infekte und helfen echt gut - kann ich nur empfehlen!!

Da du ja noch Salbeitee trinken darfst würde ich das auch auf auf jeden Fall machen.

Gute Besserung! #blume

Beitrag von verruecktewelt 03.03.10 - 20:09 Uhr

#danke und ebenfalls GUTE BESSERUNG und alles Gute für den "Endspurt" !!!
mit globulis hab ich bis jetzt noch nicht experimentiert, aber ich werd mich mal vorsorglich damit beschäftigen;-)