Druck/Ziehen in der Scheide?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nutellabraut 03.03.10 - 19:47 Uhr

ist das normal?

Beitrag von blinki.bill 03.03.10 - 19:50 Uhr


hallo

ja da shab ich auch, mein rauenarzt meinte das es davon kommt weil sich die gebärmutter ja dehnt.

also geh ich davon aus da salle snormal ist.

liebe grüße

daniela

Beitrag von schnullertrine 03.03.10 - 19:50 Uhr

Du stellst ja heute viele Fragen :-) Ja das ist normal

Beitrag von nutellabraut 03.03.10 - 20:02 Uhr

ja, ich mach hier grad nen Fragen-Marathon! #rofl Höre immer nur, dass es im Unterleib normal ist, aber direkt in der Scheide...??? #gruebel

Beitrag von schnullertrine 03.03.10 - 20:15 Uhr

Wenn es nicht stark weh tut, würde ich mir da keine Sorgen machen. Und beim nächsten Mal frag den FA, vllt. hilft ja auch Magnesium. Ich hatte letztens immer einen Druck direkt unter der Schamlippe. Da war ich auch erst sehr ängstlich, aber ich habe mir dann gesagt, solange ich nicht blute, mache ich mich da auch nicht mehr verrückt. Habe auch nach wie vor Angst das noch was passieren kann.

Beitrag von bonsai2903 03.03.10 - 20:36 Uhr

Ja in der scheide das ziehen kenn ich zur genüge...:-

Es hat sich eine Krampfader bei mir in der scheide entwickelt...