Ergebnis BT

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von smisi 03.03.10 - 20:09 Uhr

Hallo,

wir haben heute das Ergebnis bekommen: negativ, aber immer noch keine Blutungen an TF+19 nach IVF.

Wir sind im Moment sehr traurig und wissen nicht, wie es weitergehen soll, auch wegen meines Alters.

Ich wünsche Euch allen mehr Glück und Erfolg.

LG smisi

Beitrag von cizetamoroder 03.03.10 - 20:20 Uhr

Hallo smisi,

tut mir sehr leid, dass du einen negativen BT hattest. Ich kann dich gut verstehen. So ein negatives Ergebnis haut einen echt aus den Latschen.

Bin noch etwas älter als du und hatte im november letzten Jahres nach der 4.ICSI einen positiven BT. Bis zur 10. SSW war auch alles bestens, aber danach hat sich der Embryo leider nicht mehr weiter entwickelt.

Jetzt nehme ich wieder einen Zyklus die Pille und starte dann noch mal einen Versuch.

Also, lass dich nicht wegen deines Alters abhalten. Wir schaffen das!

Gib dir Zeit, das negative Ergebnis zu verdauen. In ein paar Wochen hast du bestimmt wieder neuen Mut!#blume#klee

LG
cizetamoroder

Beitrag von queens 03.03.10 - 20:21 Uhr

Hallo,

ich weiß, dass man in dieser Situation nicht trösten kann, weil ich leider auch schon vier negative ICSIs hinter mir habe.

Mir hat es immer geholfen nach vorne zu schauen. Bei dir heißt das z.B.: Wäre eine ICSI vielleicht erfolgversprechender? Habt ihr schon andere zusätzliche Wege probiert (z.B. Akupunktur)?

Deine Probleme wegen des Alters kann ich auch gut nachvollziehen, weil es mir genauso geht, aber auch diese Gedanken bringen einen nicht weiter...

Trotz aller Trauer: Macht heute etwas Schönes... essen gehen... gemeinsam eine Flasche Wein trinken ....

LG

Beitrag von antonia30 04.03.10 - 08:13 Uhr

Hallo Smisi,

das tut mir leid. Ich habe gestern auch die Nachricht bekommen, dass der BT nach meiner 1. ICSI negativ ist.
Kopf hoch, wir müssen eben nochmal ran...

LG
Antonia

Beitrag von sausewind20 04.03.10 - 09:16 Uhr

Hey,

es tut mir sehr leid für euch, hatte meine Daumen die ganze Zeit fest gedrückt! Schade, das es nicht geholfen hat. Ich #liebdrueck dich ganz fest!

#herzlich Grüße

sausewind20