Magen Darm gehabt irgendwie komisch...

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von schnullemaus 03.03.10 - 20:32 Uhr

Ich hatte ne Zeitlang immer wenn ich was gegessen habe Magenschmerzen das war so vor 2 WOchen 1 Woche lang ca. Nach dem ich mich Krankschreiben lassen (Mitwoch) hab wars weck... Arzt meinte könnte vom stress kommen.... Kann sein ja !

So dann hatte ich 1 Woche da drauf (Freitag) Magen Darm denke ich ... Bin um 5 uhr wach geworden mit Durchfall und musste mich 1 mal übergeben sonst nur Durchfall und übelkeit etwas. Das ging 2.5 Stunden ca. dann wars vorbei. Außer das mir etwas übel war über den Tag.

Jetzt hatte ich seid dem wieder ständig Magen schmerzen mehr krämpfe. Meistens morgens...
Musste dann auch meist auf die Toilette ... Verstopfungen !? Ist seid gestern jetzt vorbei...

Kennt jemand sowas nach einer Magen Darm?

Ich weis ihr seid keine Ärzte :-p
Und warscheinlich sagt ihr na denn geh doch zum arzt aber ich wollte es einfcah mal hier los werden und schaun was ihr sagt ;-)