03.03.2007 vor 3 jahren..

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muss jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von bottroperin1987 03.03.10 - 20:45 Uhr

Hallo

vor 3 jahren ging meine nachbarin (23) von uns..

Sie hatte einen autounfall überlebte den wollte dann von der strasse weg und sich am strassenrand hinstellen und in dem momet wurde sie von einem andern auto erfasst..

Tanja??? ich hoffe es geht dir gut da wo du bist..

wir alle vermissen dich vor allem dein mutter,dein vater und dein bruder...



Beitrag von chaosotto0807 03.03.10 - 21:04 Uhr

einfach schrecklich...von einem ähnlichen unfall hab ich heute auch gelesen...eine frau kam von der straße ab, überlebte und wurde von einem nachfolgenden auto erfasst und starb...

#kerze#kerze

Beitrag von brautjungfer 03.03.10 - 21:14 Uhr

hallo Sandra,

meinst du zufällig die Tanja deren Nachname mit Ko.... beginnt?
lg und eine #kerze für sie

Beitrag von bottroperin1987 03.03.10 - 21:17 Uhr

jup die meine ich..

das war meine nachbarin..

Beitrag von katinkaaa 03.03.10 - 22:17 Uhr

Hallo,
hatte nur die Ü-schrift gelesen und wusste es geht um das Mädel aus Bottrop.Habe heute die Anzeige in der Zeitung gelesen.
Es ist soooooooooo traurig ,das so junge Menschen sterben müssen.#kerze

Beitrag von eselchen3778 06.03.10 - 22:34 Uhr

Hallo...

Ich kannte Tanja vom sehen und hörensagen her... Es ist dramatisch was damals passiert ...

Für ihre Familie ist es der schlimmste Tag in ihrem Leben gewesen...

#kerze für die ganze Familie