eBay - Angebot wurde vom Käufer beendet

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von boese.tante 03.03.10 - 21:21 Uhr

Hallo zusammen!

Also ich hab folgendes "Problem":

Ich habe auf eBay einen gebrauchten Buggy entdeckt, einen den ich schon lange suche, der aber nicht mehr produziert wird.

Noch keine Gebote drauf, also habe ich erstmal einen Euro geboten. Jetzt gucke ich und das Angebot ist beendet #aerger. Dabei steht 0 Gebote.

Aber ich habe doch geboten... warum kann der Verkäufer das Angebot einfach beenden. Ich bin doch durch mein Gebot schon einen rechtlichen Vertrag eingegangen, ich meine er hat es angeboten, ich hab das Angebot angenommen, wie es doch sein sollte.

Das ärgert mich total :-[ Ich wollte das #Ding ja unbedingt haben, natürlich nicht für einen Euro.

Warum wurde das Angebot nun einfach beendet? Und vor allem, warum wurde ich nicht informiert? Und kann ich jetzt was machen, also kann ich irgendwie drauf bestehen, dass ich den Wagen bekomme?

Dankeschön...

Grüße
boese.tante #schein

Beitrag von drachenengel 03.03.10 - 21:32 Uhr

Hallo,

die rechtliche Annahme des Kaufvertrages kommt mit Ende der Auktion zustande, bzw mit Annahme des Kaufvertrages.

Wie lange wäre die Auktion noch gelaufen?

Evtl wurde ein Schaden jetzt erst festgestellt, welcher vorher übersehen wurde und der VK hat die Auktion somit rausgenommen, nachdem er Dein Gebot hat streichen lassen.

DAS geht.

Sicher, es war evtl auch zu brisant, den Buggy ggf für einen Euro abzugeben. Ebenso KANN es sein, dass ein anderer Käufer anbot, den Buggy direkt zu kaufen, sprich ebay zu umgehen.

Ärgerlich, aber rechtlich nach meiner Kenntnis nix machbar

Gruß

Mone

P.S. was für ein Buggy wird gesucht??

Beitrag von boese.tante 03.03.10 - 21:41 Uhr

Hallo Mone,

danke für deine Antwort.
Die Auktion wäre ja noch 5 Tage gelaufen.

Mmh. Schon blöd. Als erstes hab ich natürlich dran gedacht, dass jemand ihm ein Angebot gemacht hat... aber egal warumes beendet wurde, es ärgert mich.

Ich suche den Herlag Riva. Würde ihn auch neu kaufen, aber irgendwie "trau" ich den Shops nicht, die ihn noch im Angebot haben... Es gibt ja noch einen Ähnlichen, allerdings kostet der einiges mehr - so viel wollte ich nicht ausgeben, weil ich schon zwei neue KiWas gekauft hab... Eigentlich geht es mir nur darum, dass die Blickrichtung des Kindes gewechselt werden kann.

Viele Grüße
boese.tante #schein

Beitrag von arienne41 04.03.10 - 00:32 Uhr

Hallo
Wieso traust du den Shops nicht.
Wenn es ein deutscher Händler ist hast du die ganz normale Garantie und kannst es auch in einem Laden abgeben zur Reperatur.

Lg

Beitrag von ratzundruebe 04.03.10 - 08:02 Uhr

Schau mal hier:

http://testberichte.ebay.de/Herlag-Riva-nein-danke_W0QQugidZ10000000005103954

LG Kerstin

Beitrag von boese.tante 05.03.10 - 00:44 Uhr

Danke, hatte ich schon gelesen, aber es ist ja (glaube ich) der einzige, der im Netz zu finden ist.

Und ich kenne auch einen positven aus meinem Bekanntenkreis ;-)

Grüße :-)

Beitrag von elli2803 04.03.10 - 11:05 Uhr

Wenns dir nur darum geht dann hl dir bei Ebay nen Chicco for me. Den gibts mit den Farben der letzten Saisn bei Ebay recht günstig. ;-)

Lg Elli

Beitrag von seelenspiegel 04.03.10 - 15:37 Uhr

Ein Vertrag kommt erst bei BEENDIGUNG der Auktion zustande.

Desshalb kannst Du ja auch von einem Gebot zurück treten, solange der Rücktritt in einem zeitlichen Rahmen erfolgt, in der der Artikel auch noch abverkauft werden kann. (Also nicht ne Stunde vor Auktionsende o.ä.)

Leider nimmt es wieder überhand, dass Auktionen von Seiten der Verkäufer abgebrochen werden, gerade bei Artikeln ohne Sofortkauf Option, auf die nur Geboten werden kann.

Sollte das beim gleichen Verkäufer nochmal vorkommen informiere EBAY darüber.

Beitrag von boese.tante 05.03.10 - 00:48 Uhr

Hallo, danke für deine Antwort.
Mmh das war auch ein Buggy mit Sofortkauf-Option #aerger
eBay hab ich schon informiert... bzw. nachgefragt, warum das beendet wurde #schein

Den Verkäufer beobachte ich sowieso erstmal :-p

Grüße

Beitrag von boese.tante 05.03.10 - 00:52 Uhr

Danke für eure Hilfe!

Grüße