Mutterschutz?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mallorymamaknox 03.03.10 - 21:22 Uhr

guten abend zusammen,

hab ne frage zu länge des Muschu´s. kann sein das ich mich grad a weng anstell #kratz

also mein errechneter ET ist der 03.04.10, bin nun auch seit 20.02.10 im Muschu. KK hat auch schon die erste rate überwiesen (13,- tägl. bis einschl. 02.04.10)
So nun weis ich aber das mein bauchmonster spätestens am 25.03.10 kommt (geplanter KS) und wer weis vielleicht will er ja noch früher raus :-)

ich hab ja 6 wochen vorher und 8 wochen danach.
am 25.03. fehlen ja dann 9 tage zu den 6 wochen. beginnen dann am 26.03. 8 wochen oder 8 wochen und 9 tage. oder beginnen die 8 wochen totzdem erst am 04.04.10???

in dem tollen ratgeber des bundesministeriums steht zwar das sich die zeit verlängert wenn der ET überschritten wird, aber nicht was ist wenn er "unterschritten" wird. verschenke ich 9 tage???

vielen dank im voraus.

Sylvia

Beitrag von bina20 03.03.10 - 21:26 Uhr

Huhu

Das heißt doch 8 Wochen NACH GEBURT

Und deine Geburt ust am 25.3. also fängt es da an und sind dann acht wochen.

glg bina mit jeremy kjara und lilly

Beitrag von bibuba1977 03.03.10 - 21:27 Uhr

Das ist nicht richtig!

LG
Barbara

Beitrag von bibuba1977 03.03.10 - 21:26 Uhr

Hi Sylvia,

die Zeit wird hinten drangehangen.

LG
Barbara

Beitrag von mallorymamaknox 03.03.10 - 21:48 Uhr

hallo barbara,

ok und die elternzeit (in meinem fall 14 mo) beginnt aber am 26.03. oder?

gruß

Beitrag von bibuba1977 03.03.10 - 21:57 Uhr

Die EZ beginnt am tatsaechlichen Geburtstermin. ;-)

LG
Barbara