tolles baby bett umbaubar bei ebay

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von binci1977 03.03.10 - 21:34 Uhr

Hallo!

Also schön ist es.

Nur mal einen Hinweis aus Erfahrung(von mir und mehreren Bekannten):

Wenn man bei diesen Betten die Schlupfsprossen rausnimmt, wird das Seitenteil total instabil und wenn man sich mal rüberbeugt, oder daruf abstützt, brechen die Leisten oben ziemlich schnell durch.

Ich mag eher die kleinen Betten 120 x 60 cm. Die kann man zwar nicht umbauen, aber bis die 2,5-3 Jahre alt sind, passen die Kinder da locker rein und dann kauft man meist eh ein großes Bett.


LG Bianca 31.ssw

Beitrag von dominiksmami 03.03.10 - 21:47 Uhr

Huhu,

das liegt aber am jeweiligen Bett.

Bei meinem Bett ( ja..meins *g* also das wo ich als Baby drin geschlafen habe) haben meine Eltern schon die Sprossen rausgenommen, meine Tante danach auch noch für 2 Kinder und ich für meinen Sohn....und für die Bauchmaus kann ich das Bett wieder nutzen. Da ist gar nix instabil ohne Schlupfsprossen.

lg

Andrea

Beitrag von binci1977 03.03.10 - 21:52 Uhr

Hi!

Ja die älteren Modelle haben auch noch was getaugt.

Meine Oma hat auch mal ein ausrangiertes Bett aus der Kinderkrippe mitgebarcht und das war super.

Aber was heute so auf dem Markt ist, wirklich nicht immer von guter Qualität. Ich hatte das Bett meines Sohnes in einem Fachmarkt gekauft. Nach eine halben Jahr war es kaputt.

Es wurde nicht überbelastet, nicht darin getobt oder ähnliches. Einfach gebraochen, beim Baby aus dem Bett holen.

2 Freundinnen ging es ähnlich. Wir haben dann aus den retsen unserer Betten ein komplettes gebaut. Waren alle unterschiedliche Marken.


Bianca

Beitrag von cool.girl 03.03.10 - 23:27 Uhr

Also das stimmt nicht, dass die 120 Betten nicht umbaubar sind.
Wir haben dieses hier von Ikea:
http://www.ikea.com/PIAimages/75736_PE194324_S4.jpg
Und man kann es später umbauen, allerdings nimmt man dann das ganze Seitenteil raus & es kommt ein anderes Brett hin.
Und dann sieht es so aus:
http://www.ikea.com/PIAimages/75738_PE194325_S4.jpg

Allerdings mag ich die Betten mit den Schlupfsprossen auch nicht...

LG Claudia

Beitrag von axaline 03.03.10 - 21:43 Uhr

Ziemlich krasse Farben, mein Geschmack ist es nicht !
Aber wir bekommen ja diesmal auch nen Jungen ;-)
Da guck ich eh nach anderen Farben !

Gruß Janine

Beitrag von babybunnychen 04.03.10 - 10:02 Uhr

finde es gut aber in blau, da sich heute unser babyboy geoutet hat :-)