ZB:warum Tempi so schnell unten?????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sternschnuppe-72 04.03.10 - 08:30 Uhr

Hi Ihr Lieben,
bitte guckt kurz auf mein ZB,warum sinkt die Tempi so schnell,ist doch komisch,oder? Und Balken sind auch keine da...
Danke und vlg
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=491063&user_id=871999

Beitrag von zili0815 04.03.10 - 08:34 Uhr

wenn du zt 8 und 9runtersetzt hast du balken

Beitrag von cucina3 04.03.10 - 08:34 Uhr

Da gibt es eine ganz einfache Erklärung:
Du misst nicht immer zur gleichen Zeit ! Das ist absolut wichtig.
Immer vor dem Aufstehen zur gleichen Zeit. Am besten vaginal o. rektal 3 Min.

Das ZB nicht so nicht ernstzunehmen bzw. auszuwerten.

Trotzdem viel Glück.

Beitrag von sternschnuppe-72 04.03.10 - 08:38 Uhr

Das ist ja mein Problem,kann nie zur gleichen Zeit messen,arbeite Schichtdienst mit Nachtdienst...
Mist :-(

Beitrag von wunschmama123 04.03.10 - 09:02 Uhr

na da hast du dier erklärung.. mit Schichtdienst nachtdienst ist es schwer so ne tempitabelle zu führen