Ab wann ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von amingo 04.03.10 - 08:45 Uhr

wird ETS gemacht ?
Also ab welcher SSW ???
Und was wird da gemacht ???
Ich habe das noch nie machen lassen aber da mein #baby 2 Wochen zu klein sein soll habe ich das vor.
Vielen dank LG Nicole

Beitrag von sunshine-1981 04.03.10 - 08:47 Uhr

ETS? #kratz

Beitrag von mela05 04.03.10 - 08:47 Uhr

Ersttrimesterscreening :-P

Beitrag von amingo 04.03.10 - 08:50 Uhr

Ja das kann es sein ;-)
Weisst du mehr darüber ??
LG Nicole

Beitrag von engel2405 04.03.10 - 08:53 Uhr

Hallo Nicole,

das Ersttrimesterscreening wird bei jeder Frau gemacht. Wenn ich mich jetzt nicht irre, dann zwischen der 9. und 12. SSW ...

Da wird dann z.B. geschaut, ob das Herz schlägt. Oder ob es sich um Mehrlinge handelt und ob das Baby soweit gesund und "intakt" ist.

LG Ina

Beitrag von amingo 04.03.10 - 08:49 Uhr

ja das weiss ich auch nicht ganz genau ;-)
Ich habe gestern abend geschrieben und eine Antwort bekommen, das es eine Mama machen lassen hat.
Um zu schauen ob das #baby krank ist.
Hmm... habe sie gefragt aber leider keine Antwort mehr bekommen :-(
LG Nicole

Beitrag von mela05 04.03.10 - 08:51 Uhr

Mir auch nicht ganz sicher aber ist das nicht die erste Vorsorge in den ersten 3 MOnaten ???

Wenn du Organscreening meinst, das werde ich auch machen, bzw, werde eine Überweisun g von meiner FA bekommen so um die 20 Woche, aber ETS meine ich das wäre die erste Vorsorge in den ersten 3 Monaten.

Falsch ich falsch liege bitte korrigieren :-)

LG
Mela

Beitrag von amingo 04.03.10 - 08:54 Uhr

Tja ich weiss nicht was genau, die Mama von gestern damit meinte #hicks
Aber Organscreening, hört sich schon mal gut an.
Sie sagte wenn das Positiv ist, braucht man keine Fruchtwasseruntersuchung machen lassen.
Oh man, in der Situation war ich noch nie :-(
LG Nicole

Beitrag von sunshine-1981 04.03.10 - 08:53 Uhr

#rofl
Sehr lustisch....

Also, viele verstehen unter Ersttrimesterscreening das erste große Ultraschall, was zwischen der 9. und 12. Woche gemacht wird. Und das bekommt in Deutschland JEDE Schwangere, die sich durch nen Arzt betreuen lässt... Ich weiß von meinem FA aber, dass es da nochmal eine genauere Untersuchung gemacht werden kann - das EIGENTLICHE Ersttrimesterscreening - was aber ne Wahlleistung ist. Würde ich mit meinem Arzt besprechen ob er das für sinnvoll hält...

Beitrag von mela05 04.03.10 - 08:55 Uhr

Was soll denn bitte daran so lustisch sein, es gibt hier viele die ert zum ersten Mal schwanger sind so wie ich (meine FG zähle ich nicht ) und da kennst man sich halt noch nicht mit den ganzen Untersuchungen aus, schau mal ganz unten habe gerade nen Link hinzugefügt :-P

Beitrag von sunshine-1981 04.03.10 - 08:57 Uhr

Ich fand´s nur so lustig dass sie wie selbstverständlich Abkürzungen benutzt ohne selbst zu wissen was diese bedeuten... war nicht böse gemeint, sondern fand´s grad wirklich lustig :-)

Beitrag von amingo 04.03.10 - 09:00 Uhr

Ich habe die abkürzung geschrieben, weil ich dachte hier kennt das auch jemand.
Und ich habe ja auch geschrieben ,was da gemacht wird und wie ??
Also wollte ich es schon genau wissen.
Naja sorry aber nicht jeder kennt sich mit den ganzen abkürzungen aus.
LG Nicole

Beitrag von sunshine-1981 04.03.10 - 09:03 Uhr

Ne, ich kannte die Abkürzung ja selbst nicht!!!! Wie gesagt, war echt nicht bös gemeint...

Beitrag von amingo 04.03.10 - 09:04 Uhr

schon ok ;-)
LG Nicole

Beitrag von prinzesschen29 04.03.10 - 08:47 Uhr

Steh grad auf'm Schlauch, was ist ETS? #kratz

Beitrag von amingo 04.03.10 - 08:50 Uhr

Ersttrimesterscreening
LG Nicole

Beitrag von prinzesschen29 04.03.10 - 08:54 Uhr

Also ich hab von meinem FA so eine Übersicht bekommen, wann welche Untersuchungen sind und das ETS (mit Nackenfaltmessung) ist in der 12. SSW eingetragen. Dasss mit der Nackenfaltmessung muss wohl zwischen der 12. und 14. SSW erfolgen.

Lg Annika & #ei (7+5)

Beitrag von sako2000 04.03.10 - 08:52 Uhr

das ets wird doch standardmaessig in den ersten 3 monaten gemacht!

Beitrag von mela05 04.03.10 - 08:53 Uhr

für uns alle mal zur Aufklärung :-)

http://www.rund-ums-baby.de/ersttrimesterscreening.htm

Beitrag von engel2405 04.03.10 - 08:55 Uhr

Das liest sich wie die Nackenfaltenmessung ...

Beitrag von mela05 04.03.10 - 08:59 Uhr

Jep ganz genau, habe auch einen Termin bekommen werde den aber nicht wahrnehmen, weil mir meine FA ausdrücklich dazu informiert hat, ich wusste jetzt allerdings auch nicht das das ETS die NT-Messung ist... aber na ja... man lernt immer dazu :-P

Wie gesagt ich mache diese Untersuchung nicht, man bekommt da eh nur eine Zahl aufgedrückt und man macht sich danach nur unnötig bekloppt, es gibt immerhin viele Frauen die trotz auffälliger Nackenfalte ein gesundes Kind auf die Welt gebracht haben und die Untersuchung bei uns kostet incl. Bluttest 250 euro.

Beitrag von amingo 04.03.10 - 09:03 Uhr

Danke #liebdrueck das war doch eine deutliche aussage :-p
Dann werde ich mich mal mit dem FA besprechen.
Ist alles kans schön komplizirt :-(
Ganz liebe grüße Nicole