ruhendeds arbeitsverhältnis (elternzeit) trotzdem sonderzahlungen?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von aliena-maus 04.03.10 - 08:50 Uhr

hallo!
meine frage:
bekommst man trotz ruhendem arbeitsverhältnisses( in der elternzeit) sonderzahlungen, bzw einmalzahlungen?
wie zb bonuszahlungen im mai,oder jetzt ausgehandelete einmalzahlungen ?
danke für antworten

Beitrag von windsbraut69 04.03.10 - 09:17 Uhr

Das hängt vom (Tarif)Vertrag ab.
Unserer besagt, dass für Jahre, in denen das AV teilweise ruht, anteilig Sonderzahlungen gewährt werden, für Jahre mit komplett ruhendem AV gibt es nichts.

LG

Beitrag von multivitamin 04.03.10 - 09:23 Uhr

Hallo,

das kommt auf die Formulierung im Arbeitsvertrag bzw. der Formulierung der Sonderzahlung an.

LG Multivitamin

Beitrag von ina_bunny 04.03.10 - 10:03 Uhr

Ich habe damals anteilig Sonderzahlungen bekommen.
Wenn du beispielsweise 5 Monate im Jahr gearbeitet hast, stehen die 5/12 der Sonderzahlungen zu.
Warst du das komplette Jahr nicht arbeiten bekommst du auch nichts.

LG Ina