Tempi geht wieder hoch - was soll das denn jetzt?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 02041985 04.03.10 - 09:49 Uhr

Hallo ihr Lieben,

schaut mal in meinem ZB ist die Hölle los *g* Ich hatte noch nie so einen Tempiabsturz nach dem Es und jetzt steigt sie wieder hoch. Finde ich sehr merkwürdig. Kann man damit schwanger werden? *blöde Frage sorry*

Hat jemand von euch auch so ein Blatt?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=487935&user_id=492881

Danke für Antworten
LG Lisa

Beitrag von claudiw83 04.03.10 - 09:51 Uhr

hi, manchmal kann es in der 2. zh durch den östrogenabfall auch zu einem tempiabfall kommen.
so lange du über der cl liegst, siehts noch gut aus.
musst du mal schauen, was die tempi in den nächsten tagen macht.
drück dir die daumen

Beitrag von aty-s 04.03.10 - 09:52 Uhr

Sieh mal mein Zb, wie beim Es so niedrig #zitter

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=488637&user_id=882984

Beitrag von karra005 04.03.10 - 09:54 Uhr

ich wüsste jetzt nicht was daran so außergewöhnlich ist. Das nennt man triphasische kurve.(benutzte hand mit google um mehr zu erfahren)

Beitrag von 02041985 04.03.10 - 09:56 Uhr

das ist nicht mein erstes Zyklusblatt und so einen Verlauf hatte ich noch nie... soviel zu deinem Kommentar

Beitrag von maylu28 04.03.10 - 10:02 Uhr

Hallo Lisa,

kopf hoch, es ist noch alles offen. #liebdrueck

Schau Dir mal mein Glücksblatt 2007 an. Ich dachte auch bei solchen Zacken kann das eigentlich nicht werden....

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=178313&user_id=711392

Liebe Grüße,

Maylu