Angst vor der AS....!!

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von arwen26 04.03.10 - 09:56 Uhr

Hi ihr Lieben...
heute ist mein Termin zur nach Kontrolle beim FA...ich hoffe, dass alles gut gelaufen ist und ich keine AS haben muss...ab Montag Mittag hatte ich ja starke Blutungen bekommen...und starke Schmerzen...ich hatte die letzten Tage, und heute auch noch Blutungen..
ich bin mir unsicher ob das jetzt ein gutes oder ein schlechtes Zeichen ist..#zitter #schwitz #gruebel

könnt ihr mir helfen??
Danke schon mal im vorraus

VLG Kristina

Beitrag von schnecke150472 04.03.10 - 10:19 Uhr

Liebe Kristina...

das kann Dir hier keiner beantworten...sicher aber ist es ein Vorteil das es geblutet hat, die Chance ist schon da das jetzt alles raus ist und Du keine AS brauchst...

wenn aber doch-hab bitte keine Angst! es ist wirklich nicht schlimm..eine ganz kurze, nicht belastende narkose, danach fast keine Schmerzen...die kommen meist erst 1 Tag später weil die GM sich zurückbilden muß, aber auch nur wie bei der mens....meistens! es gibt natürlich Ausnahmen und es kommt ja auch auf das jeweilige KH an....aber ich bin echt staatlich geprüfter Angsthase, glaub mir das, und die AS fand ich nicht schlimm....schlimmer ist jetzt das "danach"...mir tut die Seele mehr weh wie mein Körper je wehgetan hat....

Ich wünsch Dir alles Liebe, Du schaffst das....

#liebdrueckMarion

Beitrag von 959707 04.03.10 - 11:02 Uhr

liebe kristina!ob das ein gutes oder schlechtes zeichen ist kann ich dir leider nicht beantworten!ich kann dir nur sagen wie es bei mir war/ist.ich hab dienstag abend blutungen bekommen bin mittwoch zum arzt der hat mich ins krankenhaus geschickt und dort haben wir und gemeinsam für eine as entschieden,da die blutung auch ziemlich unangenehm roch(sorry war so)und ich bin der totale angsthase aber es war alles halb so schlimm ganz nettes op team kurze narkose ausschlafen und jetzt nach hause erholen!schmerzen ja,aber erträglich!wünsch dir alles gute
lg bianca#liebdrueck

Beitrag von sheeva13 04.03.10 - 11:10 Uhr

Hallo Kristina,

ich habe schon beides durchgemacht. Einen natürlichen Abgang und 2 AS. :-(

Ich muss sagen, dass mir die AS lieber ist als zu Hause darauf warten zu müssen das es von alleine abgeht, zumal das auch schmerzhaft sein kann (war bei mir so).

Die Schmerzen bei einem natürlichen Abgang waren bei mir doller als der Schmerz nach der AS.

Hab also keine Angst! Du wirst nichts davon merken.

LG und alles Gute.

Beitrag von frechdaxx 04.03.10 - 12:02 Uhr

Tja, auch ich kann dir nicht beantworten, ob das gut oder schlecht ist.

Ich habe - leider - schon Erfahrungen mit beidem.

Meine erste FG war ein natürlicher Abgang. in der 7 Woche. Ich bekam recht früh Schmierblutungen. Dann richtige Blutungen. Fa konnte nichts machen. Ich hatte starke Mens-Schmerzen und - sorry - habe beim Abwischen auch sowas wie "Gewebe" entdeckt. Da wusste ich, dass es vorbei war.

Meine MA mit AS war letzten Freitag. Ich hatte keinerlei Blutungen, die MuMu war fest verschlossen. Bei 9 + 5 hatte ich nur eine Fruchtanlage - keinen Herzschlag. Ich bekam Beruhigsmittel und eine kurze Narkose. Nach ne halben Stunde war ich wieder wach. Hatte leichte Schmerzen. Die Blutung war am nächsten tag nur noch SB. nach drei Tagen wurde es nochmal kurz sträker. Aber bis heute habe ich nur SB-ähnlichen Ausfluss.

Schlimmer war es jetzt nur, weil ich weil ich in der 10. Woche/ im 3. Monat war und wir uns schon komplett darauf eingestellt hatten.

bei dem natürlichen Abgang hatte ich nach 4 Wochen die nächste Regelbltutung - ab dann war es allerdings sehr schwankend und unregelmäßig mit 23 - 30 Tagen.

Ich hoffe, dass ich jetzt nach der AS nen regelmäßigeren Zyklus haben werden.

Ich kann nur sagen: Angst brauchst du davor nicht zu haben. Es ist schnell vorbei und du wirst nur wenig Schmerzen haben.

LG und alles Gute #klee - Fühl dich gedrückt #liebdrück